Zuletzt aktualisiert: 4. Dezember 2021

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Für diejenigen, die zu Hause keinen eingebauten Barraum haben, kann es eine Herausforderung sein, einen Platz für ihre Schnaps- oder Weinsammlung zu finden. Der Barwagen ist eine Art mobiles Möbel, das sich aus dem viktorianischen Teewagen entwickelt hat, und im folgenden Artikel zeigen wir dir, wie unverzichtbar er ist.

Diese Wagen sind groß genug, um eine kleine Menge an Flaschen und Gläsern aufzunehmen, aber klein genug, um an einer Wand oder in einer Ecke aufgestellt zu werden. Barwagen können nicht nur als Minibar verwendet werden, sondern sind auch ideal für Dinnerpartys, bei denen der Gastgeber sie für einen Drink nach dem Essen auf Rädern mitnehmen kann. Es gibt viele verschiedene Stile von Barwagen, von modern bis rustikal.




Das Wichtigste in Kürze

  • Es ist wichtig, dass du dir überlegst, welche Art von Barwagen du haben möchtest, denn das hängt von dem Material ab, aus dem er hergestellt ist. Wenn du dich zum Beispiel für ein modernes Modell entscheidest, brauchst du Glasböden, um ihm einen eleganten Look zu verleihen.
  • Es liegt an dir, wie viele Fächer du haben möchtest, aber es ist wichtig, dass du genügend Platz für große Flaschen hast, damit du keine Probleme bekommst.
  • Es ist wichtig zu wissen, dass du nicht übergewichtig werden willst. Je nach Größe oder Material hat der Wagen eine unterschiedliche Tragfähigkeit.

Barwagen Test: Die besten Produkte im Vergleich

Wo willst du deinen Barwagen einsetzen: im Wohnzimmer, im Esszimmer, auf der Terrasse? Wo auch immer du ihn hinstellen willst, in den folgenden Abschnitten empfehlen wir dir die besten Barwagen auf dem Markt.

Kaufberatung: Was du über einen Barwagen wissen musst

Du kannst dich von der Unordnung verabschieden und einen Barwagen benutzen, um deine Lieblingsgetränke und -essen zu verstauen. In den folgenden Absätzen klären wir ein paar Fragen, die du vielleicht über Stangenwagen hast, damit du selbst lernen kannst, wie man sie benutzt.

Es ist wichtig, dass du dir überlegst, welche Art von Stangenwagen du haben möchtest, denn das hängt von dem Material ab, aus dem er hergestellt ist. (Quelle: Miller: 2DrvLGwfRq8/ Unsplash)

Was ist ein Barwagen?

Barwagen (auch bekannt als Getränkewagen oder Servierwagen) galten früher als Relikt der Vergangenheit und sind heute eine moderne Möglichkeit, Lieblingsspirituosen und Gläser zu präsentieren und gleichzeitig als mobile Bar zu dienen.

Wähle eine Größe, die nicht zu viel Platz in deiner Wohnung wegnimmt, es dir aber trotzdem ermöglicht, stilvoll zu servieren. Du musst dir überlegen, wie viele Flaschen und Glasablagen du brauchst oder wie viele zusätzliche Fächer du für Eiswürfel oder Garnierungen brauchst.

Welche Vorteile hat ein Barwagen?

Vorteile
  • Der Gastgeber hat seine Ruhe: Die Gäste können sich selbst bedienen, so dass alle, einschließlich des Gastgebers, die benötigten Gegenstände nicht holen müssen. Mobilität: Du hast die Möglichkeit, deinen Wagen dorthin zu bewegen, wo sich deine Gäste aufhalten und wo er am besten in jede Situation passt
  • Ein Design-Statement: Mit einem Barwagen kannst du den Mittelpunkt eines Raumes bilden.
Nachteile
  • Zu klein: Es ist zwar kein Tisch, aber je nach Größe kann er dich beim Abstellen deiner Lieblingsgetränke einschränken
  • Gefahr für Haustiere: Er ist in Reichweite deines Haustieres, um einen Gegenstand umzustoßen
  • Staubansammlung: In einem Schrank verhindert er, dass das Geschirr verstaubt.

Wie baue ich einen Barwagen zu Hause?

Wenn du nur ein kleines Budget zur Verfügung hast oder lieber einen Barwagen in deinem eigenen Stil bauen möchtest, befolge die folgenden Schritte, um deinen eigenen einzigartigen und besonderen Barwagen zu bauen. Bei diesen Schritten verwenden wir die folgenden Materialien, die wir für die besten tragenden Materialien halten: Eisenrohre, Eichen- oder Holzstücke (die Größe bleibt dir überlassen) und Stahlstäbe

  1. Kaufe Holz- oder Eichenbretter in deiner Größe, um sie als Regale zu verwenden.
  2. Benutze einen Bohrer mit einem Durchmesser von ⅞ cm, um Löcher in das Eichenholz zu bohren.
  3. Ich werde das Holz mit einer Schicht dänischem Öl einsprühen, damit es nicht verrutscht.
  4. Ich werde ein Eisenrohr in meiner Größe durch die Löcher im Eichenholz stecken und dann mit Kupplungen das Holz einklemmen.
  5. Du bohrst Löcher durch die Dübel bis zum Boden der Eisenrohre und steckst mit Stahlstangen die Räder ein, damit der Wagen dorthin fahren kann, wo du ihn haben willst.

Denke daran, dass die Anzahl der Regale, die du aufstellen willst, dir überlassen bleibt. Wir empfehlen 2 mit einem Mindestabstand von 20/30 cm, damit Wein- und Spirituosenflaschen auf dem unteren Regal aufrecht stehen können.

Welche Alternativen gibt es zu einem Barwagen?

In der folgenden Tabelle erklären wir ausführlich die besten Alternativen zu einem Barwagen, den du nicht mehr benutzt.

Alternative Beschreibung
Nachttisch Stellen Sie einen Barwagen neben Ihr Bett, um Wasser oder etwas anderes zur Hand zu haben.
Badezimmer Lagerung Für den Fall, dass Sie es nicht mehr für Ihre Getränke und Speisen verwenden, können Sie das Badezimmer durch Platzieren Ihres Toilettenbedarfs verschönern.
Cafeteria Sie können die Alkoholflaschen oder Getränkehalter durch eine Kaffeemaschine und ein Tassenregal ersetzen – Sie haben Ihre eigene Café-Ecke.
Auffüllen des Gästezimmers Ideal für kurze Aufenthalte der Gäste.
Bürobedarf Sehr praktisch, einen Barwagen zu haben, um Ihre Papiere, Notizbücher, Zubehör usw.

Wie viel Gewicht kann ein Stangenwagen tragen?

Bevor wir wissen, welches Gewicht der Wagen tragen kann, müssen wir erst einmal wissen, wie er aufgebaut ist und aus welchem Material er besteht, denn ein billiger Kunststoffwagen hält nicht das Gewicht eines Stahlwagens. Die Konstruktionen, die die Wagen aufrecht halten, sind entweder aus Metall oder Holz und die Regale, in denen die Gegenstände aufbewahrt werden, sind entweder aus Holz oder Glas.

Sobald wir die Materialien des Wagens kennen, müssen wir die Größe berücksichtigen. Er sollte groß und stabil genug sein, um mehrere Weinflaschen und Gläser aufzunehmen.

Das Gewicht variiert von Wagen zu Wagen. Ohne Alkohol können einige Modelle bis zu 7 kg wiegen, während Modelle aus Massivholz oder Schmiedeeisen bis zu 20 kg wiegen können. Wie viel Gewicht können sie tragen? Kleinere Wagen haben eine Tragfähigkeit von bis zu 20 kg pro Regal, während schwere Massivholzwagen eine Tragfähigkeit von bis zu 180 kg pro Regal haben.

Das leichtere Modell lässt sich leichter schieben; wenn du dich jedoch für einen schwereren Wagen entscheidest, bietet dieser eine stabilere Basis und verhindert, dass der Wagen beim Transport umkippt.

Was sollte ein Tischwagen enthalten?

Im Folgenden findest du 3 Listen für deine bevorzugte Funktion des Barwagens, je nachdem, ob du ihn für Mischgetränke oder Wein und Bier oder Tee und/oder Frühstück verwendest.

Für Mischgetränke benötigst du Folgendes

  • Eiskübel mit Zange
  • Cocktail-Servietten
  • Shaker für den Cocktailshaker
  • Strohhalme vorzugsweise aus Metall, um die Verwendung von Plastik zu reduzieren

Für einen Wagen, der Wein oder Bier ausschenkt

  • Weinflaschenöffner
  • Dekanter
  • Eiskübel für Weiß-/Roséwein
  • Untersetzer

Für einen Wagen, der Tee, Kaffee und Frühstücksartikel anbietet

  • Teekanne oder Kaffeekanne
  • Teetassen und Untertassen mit passenden Löffeln
  • Servietten

Kaufskriterien

Bei der Auswahl eines Barwagens gibt es viele Aspekte zu beachten. Auf diese Weise kannst du feststellen, ob der Wagen, den du suchst, die von dir benötigten Eigenschaften erfüllt. Alle Kriterien sind miteinander verknüpft und die Abwägung all dieser Standards wird zur richtigen Wahl führen.

Design

Sie sind ein Möbelstück, das viel zur Dekoration eines jeden Raumes im Haus beitragen kann. Es gibt viele verschiedene Formen, Farben und Größen von Barwagen, die in jede Ecke mit unterschiedlichen Stilen passen. Einige haben einen stromlinienförmigen Look und klare Linien im modernen Stil, während andere aus verwittertem Holz und Metall einen rustikalen Look haben.

Barwagen verwenden verschiedene Materialien, um unterschiedliche Stile zu erreichen. Barwagen aus Metall oder glänzendem Gold mit Glasablagen sorgen für einen eleganten Look, während Metallrohre und Massivholz für einen industriellen oder rustikalen Look sorgen.

Es ist wichtig, darauf zu achten, dass du kein Übergewicht hast. Je nach Größe oder Material hat der Wagen eine unterschiedliche Tragfähigkeit. (Quelle: Yankovska: 7EbGkOm8pWM/ Unsplash)

Kreislauf

Alle oder fast alle Barwagen haben Räder, damit sie bewegt werden können. Die Räder sind in der Regel aus Metall und mit Gummi überzogen, so dass der Wagen mit dem Gummi stillstehen und gleichzeitig sanft rollen kann, damit Gläser und Flaschen nicht umkippen.

Barwagen haben in der Regel große Griffe an einer oder beiden Seiten, um das Schieben zu erleichtern.

Verwendung

Im Grunde geht es bei einem Barwagen darum, eine Ablagefläche für Spirituosen oder Wein und ein Set von Barutensilien bereitzustellen. Sie haben in der Regel zwei oder drei Regale: Die untere Ebene dient zur Aufbewahrung von Weinflaschen und Barutensilien, die obere Ebene wird als Theke für die Zubereitung von Getränken genutzt.

Die Regale haben erhöhte Schutzvorrichtungen oder Kanten, die verhindern, dass Flaschen und Gläser vom Wagen rutschen, wenn er sich bewegt. Genieße es, nicht jedes Mal in die Küche gehen zu müssen, wenn du ein Getränk zubereiten willst. Es ist sehr praktisch, dieses Möbelstück zu haben, wenn du Gäste hast.

Viele Barwagen haben eingebaute Regale, in denen Flaschen vertikal oder horizontal (zur Weinlagerung) platziert werden können. Manche haben auch Regale zur Aufbewahrung von Gläsern.

Größe

Bedenke, dass die Größe groß genug sein muss, um deine Wein- oder Spirituosensammlung zu verstauen, aber gleichzeitig klein genug, um unauffällig zu sein und sich leicht bewegen zu lassen.

Die meisten Barwagen sind 60 cm lang und 40 cm tief und haben eine Höhe von 80 cm, also höher als die Standardtischhöhe, aber niedriger als die Höhe einer Küchentheke. Auf der anderen Seite können größere Barwagen bis zu 1 Meter lang sein, während kleinere Wagen nur halb so lang sein können, also einen halben Meter.

Fazit

Nachdem wir alle wichtigen Aspekte eines Barwagens gesehen haben, ist es wichtig zu bedenken, dass er nicht nur einen Zweck hat, nämlich für deine Getränke. Da es sich im Grunde um Regale mit Rohren handelt, die sie von den Seiten her stützen, kannst du wählen, wofür du sie verwenden möchtest. Ein einziges Produkt für eine Vielzahl von Anwendungen.

Es eignet sich sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich, da die für die Struktur verwendeten Materialien widerstandsfähig oder mit Antioxidantien lackiert sind, um den Witterungsbedingungen standzuhalten. Da er leicht zu transportieren ist, kann er in jeder Ecke deines Hauses aufgestellt werden.

(Bildquelle: Dylag: P1djASp78Ss/ Unsplash)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte