Elektrischer Dosenöffner
Zuletzt aktualisiert: 12. April 2021

Unsere Vorgehensweise

16Analysierte Produkte

22Stunden investiert

9Studien recherchiert

38Kommentare gesammelt

Wer kennt es nicht? Du hast nicht so wirklich Lust zu kochen oder es soll mal schnell gehen. Also greifst du zur Konservendose. Oft gibt es Gerichte, die du aus der Dose direkt in den Topf feuern kannst und nur warm machen brauchst. Genau das, was du gerade brauchst!

Aber erstmal musst du die Dose aufbekommen. Also zack –  den Dosenöffner gepackt, angesetzt und losgedreht. Nur leider will der Öffner nicht so, wie du. Ständig rutscht das Teil ab, du musst neu ansetzen, wieder von vorne anfangen. Ganz schön aufwendig. Und am Ende sind auch noch scharfe Kanten am Deckelrand. Na Toll. Mit dem im folgenden vorgestellten Küchenhelfer gehören solche Geschichten der Vergangenheit an. Es geht um den elektrischen Dosenöffner.




Das Wichtigste in Kürze

  • Elektrische Dosenöffner werden nicht nur im Privathaushalt benutzt, dank ihrer Größe kannst du sie auch im Freien, beispielsweise beim Campen, benutzen
  • Elektrische Dosenöffner gibt es in vielen verschiedenen Designs und Farben, da ist für jeden etwas dabei
  • Elektrische Dosenöffner gibt es als kleine mobile Helfer oder stehend mit festem Platz

Elektrische Dosenöffner im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Der elektrische Dosenöffner ist eine perfekte Ergänzung zu deinem Kücheninventar. Im Folgenden haben wir unsere Favoriten für dich zusammengestellt.

Der beste klassische elektrische Dosenöffner

Bei diesem elektrischen Dosenöffner von Kitchen Mama handelt es sich um einen einfach zu bedienenden, kabellosen elektrischen Dosenöffner mit Start-Stopp-Funktion. Mit seinen 18 x 7 x 5,5 cm und knapp 240g Gewicht liegt dieses Modell sehr gut in der Hand und kann zudem platzsparend in einer beliebigen Schublade Unterschlupf finden.

Der Öffner sorgt für eine geradlinige Entfernung des Deckels, ohne scharfe Kanten. Kitchen Mama bietet diesen elektrischen Dosenöffner in verschiedenen Farben an. Versorgt wird der Öffner über 4 AA-Batterien, die einen Einsatz in der gesamten Küche ermöglichen!

Fazit der Redaktion: Leicht, handlich und batteriebetrieben. Keine scharfen Kanten und einfaches An- und Ausschalten. Dieser elektrische Dosenöffner ist schlicht und zugleich genial!

Der elektrische Dosenöffner mit den besten Extras

Dieses Multifunktionsküchengerät von Caso ist mehr als nur ein elektrischer Dosenöffner. Mit einem Gewicht von knapp einem Kilogramm und einer Stromversorgung per Kabel ist die Mobilität des Geräts zwar eingeschränkt. Dieses Manko macht der Öffner aber durch seine zahlreichen Extrafunktionen wett.

Mit diesem Gerät kannst du nicht nur deine Konservendosen ohne Kanten öffnen, sondern auch gemütlich etwaige Getränke mit dem integrierten Flaschenöffner öffnen oder mit dem Messerschärfer deine Messer vor dem Kochen schärfen!

Fazit der Redaktion: Da der Caso Multifunktionsöffner mit nur einer Hand bedienbar ist, eignet er sich hervorragend als Ergänzung im Haushalt. Zudem verfügt der Öffner, neben den bereits erwähnten Extras, über einen magnetischen Deckelhalter, der die abgetrennten Deckel für dich festhält. Die perfekte Ergänzung für deine Küche!

Der beste automatische elektrische Dosenöffner

Automatisch und elektrisch? Klingt erstmal irgendwie doppelt-gemoppelt. Automatisch meint in diesem Fall aber, dass du den Dosenöffner nur anbringen musst, den Rest erledigt das Gerät von selbst. Ein solcher Dosenöffner ist also Ideal für Menschen mit eingeschränkten motorischen Fähigkeiten oder Arthritis.

Den automatischen elektrischen Dosenöffner One-Touch von Kitchen Mama musst du nur an der Konservendose anbringen und die Start-Taste betätigen, den Rest übernimmt der Öffner für dich. Die Kanten werden glatt abgeschnitten, damit du dich nicht verletzten kannst und sobald der Deckel abgetrennt ist, stellt der One-Touch seine Arbeit ein. Du musst die Dose auch nicht festhalten.

Fazit der Redaktion: Der One-Touch kommt ohne Kabel aus, benötigt lediglich 4 AA-Batterien. Dank seiner Maße von 7 x 5 x 12 cm und einem Gewicht von knapp 200g ist er besonders handlich und auch unterwegs einsetzbar. Ein idealer Küchenhelfer der auch außerhalb der Küche hilft!

Kauf- und Bewertungskriterien für elektrische Dosenöffner

Wie du siehst, gibt es  viele verschiedene elektrische Dosenöffner. Um dir deine Wahl zu erleichtern, haben wir die wichtigsten Kriterien hier für dich zusammengefasst:

Im Folgenden erfährst du, was es mit den Kriterien auf sich hat!

Handhabung

Nicht alle elektrischen Dosenöffner sind gleich in der Handhabung. Das bedeutet zum Beispiel, dass du manche Öffner nur an die Dose anbringen musst und der Öffner erledigt den Rest. Bei anderen musst du die Dose dagegen festhalten.

Auch die Kantenbildung spielt eine wichtige Rolle. Wenn der Öffner scharfe Kanten an den Dosen hinterlässt, kann das durchaus gefährlich sein.

Die Handhabung kann besonders für Personen, die nicht mehr in der Lage sind, eine Dose mit einem mechanischen Dosenöffner zu öffnen, eine entscheidende Rolle spielen.

Material

Das Material sollte bei der Auswahl von Küchenprodukten, wie einem elektrischen Dosenöffner, immer eine Rolle spielen. Elektrische Dosenöffner werden oft benutzt und geraten nicht selten in Kontakt mit Lebensmitteln. Sie müssen also langlebig und einfach zu reinigen sein.

Elektrische Dosenöffner sind nicht besonders schwer oder groß, man kann sie schnell mal übersehen, wenn sie auf dem Tisch liegen. Ein Sturz vom Tisch ist also nicht auszuschließen. Damit das Gerät nicht direkt in seine Einzelteile zerfällt, ist es durchaus sinnvoll, sich vor dem Kauf mit dem Material zu beschäftigen.

Energieversorgung

Gerade in der heutigen Zeit laufen immer mehr Geräte mit einer internen Energieversorgung. Das ist allerdings noch längst keine Selbstverständlichkeit. Gerade in der Küche haben viele Geräte noch ein Kabel zur Stromversorgung. Oftmals gibt es ein Gerät aber auch in beiden Varianten. So auch beim elektrischen Dosenöffner.

Je nach Verwendungszweck können die Anforderungen an den elektrischen Dosenöffner anders ausfallen. Möchtest du den elektrischen Dosenöffner vielleicht mit zum Camping nehmen, um dir in freier Wildbahn deine Konserven ohne großen Aufwand öffnen zu lassen? Dann kommt für dich definitiv ein batteriebetriebener Öffner in Frage, denn diese ergänzen perfekt deine Outdoor-Ausrüstung.

Design

Das Design spielt immer eine Rolle. Wie ansprechend du einen elektrischen Dosenöffner von der äußeren Aufmachung her letztendlich findest, weißt du natürlich selbst immer am besten!

Es gibt aber auch elektrische Dosenöffner, die so clever designt wurden, das sich in ihnen noch Extras, wie Flaschenöffner oder Messerschärfer, verbergen! Scharfe Messer kannst du immer gebrauchen!

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema elektrischer Dosenöffner ausführlich beantwortet

Da du nun weißt, worauf du beim Kauf eines elektrischen Dosenöffners zu beachten hast, beantworten wir dir hier noch die häufigsten Fragen zu den Geräten:

Wie funktioniert ein elektrischer Dosenöffner?

In der Regel setzt du den Dosenöffner, wie einen mechanischen Dosenöffner, an den Dosenrand. Je nach Modell fährt der elektrische Dosenöffner dann automatisch und öffnet die Dose oder du musst den elektrischen Dosenöffner selbst führen.

Elektrischer Dosenöffner

Du brauchst deine gebrauchten Konserven nicht wegzuschmeißen. Wie so viele Produkte kannst du sie einfach anderweitig weiterverwenden. (Bildquelle: Nathan Dumlao/ Unsplash)

Bei wieder anderen Modellen kann es noch zusätzlich sein, dass du die Dose festhalten musst. Allen gemein ist jedoch der verringerte Kraftaufwand im Vergleich zu mechanischen Dosenöffnern.

Für wen eignet sich ein elektrischer Dosenöffner?

Bei einem elektrischen Dosenöffner musst du fasst gar keine Kraft zum Öffnen der Dose aufbringen. Deshalb eignen sich solche Öffner besonders für Personen, die nicht mehr genug Kraft aufbringen können, um eine Dose mechanisch zu öffnen. Das kann zum Beispiel Senioren oder Menschen mit Erkrankungen in den Handgelenken oder ähnlichem betreffen.

Ebenfalls empfehlenswert ist ein elektrischer Dosenöffner für alle Haushalte, in denen eine Menge Konserven geöffnet werden müssen. Durch das elektrische gerät spart man sich Zeit und Mühe, die man anderweitig besser investieren kann!

Welche Arten von elektrischen Dosenöffnern gibt es?

Im Prinzip gibt es nur zwei Arten von elektrischen Dosenöffnern. Der Spielraum ist bei einem so spezifischen Gerät natürlich stark an die Funktionsweise gebunden. Entweder du benutzt einen elektrischen Dosenöffner, den du auch unterwegs verwenden kannst. Oder du besorgst dir einen stehenden elektrischen Dosenöffner, der seinen festen Platz in deiner Küche hat. Der Vorteil bei den stehenden elektrischen Dosenöffnern ist ganz klar, dass sie nicht so schnell verloren gehen können. Einige Modelle haben zudem noch Extras am Start. Manche stehende elektrische Dosenöffner verfügen so zum Beispiel über einen Flaschenöffner, andere sogar über einen Messerschärfer.

Was kostet ein elektrischer Dosenöffner?

Beim Preis gibt es, wie bei jedem Produkt, auch bei den elektrischen Dosenöffnern einen gewissen Spielraum. Wie genau die Preisgestaltung aussieht, haben wir dir mal in der folgenden Tabelle zusammengefasst.

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (10,99 – 29,99 €) Einfache Geräte aus Plastik
Mittelpreisig (30,00 – 44,99 €) mehr Bedienkomfort und bessere Materialien
Hochpreisig (45 – 70 €) Hochwertige Materialien in edlem Design

Wie reinigt man einen elektrischen Dosenöffner?

In der Regel lässt sich ein mobiler elektrischer Dosenöffner einfach und schnell reinigen. Du machst ein Tuch mit heißem Wasser nass und wischt den elektrischen Dosenöffner damit ab. Stelle sich, dass du alle Nahrungsmittelreste entfernt hast.

Bei den stehenden Geräten folgst du am besten den Anweisungen der Hersteller!

Da es sich hier um ein elektrisches Gerät handelt, ist die Reinigung in der Spülmaschine oder allgemein unter laufendem Wasser, ein absolutes Tabu!

Fazit

Um deine Konservendosen möglichst mühelos aufzubekommen, ist ein elektrischer Dosenöffner unverzichtbar. Ein kleiner, sehr nützlicher Küchenhelfer, der dir einen Teil deiner Arbeit in der Küche abnimmt. Die hier vorgestellten Geräte lösen den Deckel  in der Regel alle ohne scharfe Kanten.

Beim Kauf eines elektrischen Dosenöffners gibt es mehr zu beachten, als du anfangs vielleicht gedacht hast. Eine Übersicht hat dir dieser Artikel geliefert. Ob stehend oder mobil, mit Start-Stopp-Funktion oder per einfachem Knopfdruck, ganz automatisch. Elektrische Dosenöffner gibt es in verschiedenen Varianten. Mit unserem Ratgeber und unseren Kaufempfehlungen bist du optimal vorbereitet, um für dich die richtige Entscheidung zu treffen und das passende Gerät für deine Küche zu finden!

Titelbild: PublicDomainArchive/ Pixabay

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte