Willkommen bei unserem großen Essstäbchen Test 2018. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Essstäbchen. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die für dich besten Essstäbchen zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir Essstäbchen kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Essstäbchen sind aus zwei Stäbchen bestehendes chinesisches Essbesteck. Es gibt diese als einmalverwendbare sowie mehrfachverwendbare Stäbchen.
  • Essstäbchen können aus verschiedenen Materialien bestehen, zu denen Holz, Plastik, Edelstahl oder Keramik gehören. Jedes Material weist dabei individuelle Vor- und Nachteile auf.
  • Bei deiner finalen Kaufentscheidung solltest du vorallem die Größe der Stäbchen sowie den Verwendungszweck beachten. Je länger die Essstäbchen sind, umso schwerer ist die Nutzung derselbigen.

Essstäbchen Test: Das Ranking

Platz 1: Reishunger Holz-Essstäbchen

Die Holz-Essstäbchen von Reishunger sind die idealen Essstäbchen für preisbewusste Kunden. Sie überzeugen durch ihr Preis-Leistungsverhältnis und ihre Griffigkeit. Allerdings sind sie nicht für eine Mehrfachverwendung geeignet und sind daher für regelmäßige Esser nicht zu empfehlen!

Redaktionelle Einschätzung

Preis / Lieferumfang

Die Holz-Stäbchen von Reishunger sind extrem günstig. 50 Paare sind schon für unter 5 Euro zu haben. Du zahlst also für ein Paar weniger als 1 Cent. Wenn du sehr günstige Stäbchen suchst, dann sind die Holz-Essstäbchen von Reishunger ideal für dich! Billig heißt in diesem Fall aber nicht schlechte Qualität. Die Stäbchen sind rundherum geschliffen und liegen angenehm in der Hand.

Im Lieferumfang sind 50 Paare, also insgesamt 100 einzelne Essstäbchen enthalten. Jedes Paar besteht aus 2 Essstäbchen, welche separat in praktischen Papiertüten verpackt sind. Die 50 Paare sind in einer eingeschweißten Plastiktüte verpackt.

Größe / Verwendungszweck

Sie sind 21 Zentimeter lang und eignen sich somit sowohl für Profis, als auch für Einsteiger. Zudem liegen die Essstäbchen von Reishunger sehr gut in der Hand und sind separat verpackt.

Diese Essstäbchen sind hervorragend für Partys oder Grill-Abende geeignet. Brauchst du viel Essbesteck für viele Esser? Dann sollte die Großpackung mit 50 Paaren ausreichend sein.

Wenn du dein Essen draußen oder außer Haus genießen willst, dann sind die Essstäbchen von Reishunger ideal. Du kannst sie natürlich auch daheim verwenden! Bevor du sie benutzen kannst, musst du sie noch auseinander brechen.

TIPP: Brich bei Einmal-Stäbchen den hinteren, dickeren Teil ab. Dann hast du gleich ein praktisches Bänkchen für deine Essstäbchen.

Pflege / Reinigung / Farbe

In puncto Pflege und Reinigung sind die Reishunger Essstäbchen sehr pflegeleicht. Nach ihrer Nutzung musst du sie nur fachgerecht entsorgen. Wir bitten dich, diese Stäbchen aus Hygienegründen nicht mehrmals zu benutzen. Das unbehandelte Holz ist anfällig für Schmutz und Bakterien und sollte daher nach der Verwendung kein zweites Mal benutzt werden.

Die Farbe der Essstäbchen von Reishunger ist sehr schlicht gehalten. Sie sind nicht lackiert, sondern naturbelassen. Durch ihre leicht raue Oberfläche sind sie sehr angenehm zu halten und bieten einen rutschfesten Griff. Sie passen farblich zu nahezu allem und sehen trotz ihres sehr geringen Preises nicht billig aus. Derzeit sind sie nur im Bambus-Look verfügbar.

Kundenbewertungen
Derzeit bewerten 100% aller Rezensenten im Internet die Essstäbchen von Reishunger positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Die separate Verpackung
  • Der angenehme Griff
  • Die leichte Trennbarkeit

Die separate Verpackung fiel vielen Kunden besonders positiv auf. Durch die praktische Paar-Aufteilung muss nicht lange nach einem Paar gesucht werden. Außerdem schützt das Papier vor Schmutz. Des Weiteren liegen die Stäbchen sehr gut in der Hand und haben aufgrund ihrer leicht rauen Oberfläche sind sie sehr griffig und verrutschen nicht so leicht.

Die Reishunger Essstäbchen lassen sich durch eine Bruchstelle sehr leicht trennen und sind unmittelbar für den Einsatz bereit. Die Bruchstelle ist sehr sauber und meistens splitterfrei. Negativ angemerkt wurde dabei noch nichts. Allerdings ist die Anzahl der Bewertungen bis jetzt sehr gering.

“FAQ”
Kann ich diese Essstäbchen auch mehrmals verwenden?

Es ist natürlich dir überlassen, ob du deine Stäbchen ein- oder mehrmalig verwenden willst. Aus Hygienegründen raten wir allerdings von einer Mehrfachnutzung ab. Wenn du sie unbedingt mehrmals nutzen möchtest, dann solltest du sie nach der Verwendung mit heißem Wasser und etwas Spülmittel reinigen. Von einer Reinigung in der Spülmaschine ist abzusehen, da das Holz eventuell quellen könnte!

Wieviel Stäbchen sind im Lieferumfang enthalten?

Im Lieferumfang der Reishunger Stäbchen sind 100 Stäbchen enthalten. Das sind 50 Paare.

Sind die Stäbchen auch noch in anderen Farben lieferbar?

Nein, die Stäbchen von Reishunger sind derzeit nur im unbehandelten Bambus-Look verfügbar.

Platz 2: Leaptech Edelstahl-Essstäbchen

Die Leaptech Edelstahl-Essstäbchen eignen sich hervorragend für erfahrene Stäbchen-Esser. Sie setzen sich durch ihre hochwertige, edle Optik, die einfache Reinigung und ihr geringes Gewicht von der Konkurrenz ab. Da der Umgang mit der glatten, eckigen Form etwas gewöhnungsbedürftig ist, solltest du schon Erfahrungen mit Essstäbchen gesammelt haben.

Redaktionelle Einschätzung

Preis / Lieferumfang

Die Essstäbchen von Leaptech sind relativ günstige Edelstahl-Essstäbchen. Für unter 15 Euro erhältst du 5 Paar. Das macht einen ungefähren Preis von 3 Euro pro Paar aus. Aufgrund ihrer tollen Verarbeitung und dem sehr langlebigen Edelstahl sind sie ihr Geld auf jeden Fall wert. Im Lieferumfang der Essstäbchen von Leaptech sind insgesamt 10 Stäbchen enthalten, also 5 Paare.

Größe / Verwendungszweck

Sie sind 23 Zentimeter lang und liegen sehr angenehm in der Hand. Mit 30 Gramm Gewicht pro Stäbchen sind sie sehr leicht und können problemlos von Einsteigern benutzt werden. Natürlich eignen sie sich auch für Fortgeschrittene und Profis. Achte bitte darauf, dass du sie niemals direkt in Pfannen oder Woks nutzt, da sie sonst deine Kochinstrumente verkratzen könnten!

Die Stäbchen sind wiederverwendbar. Aufgrund des Preises können sie nicht nur daheim, sondern auch im Gewerbe eingesetzt werden. In Restaurants können sie durch ihr tolles und hochwertiges Design glänzen. Die Wiederverwendung schont die Umwelt und ist sehr nachhaltig.

Pflege / Reinigung / Farbe

Die Stäbchen von Leaptech können in der Spülmaschine gereinigt werden. Allerdings empfehlen wir dir, sie von Hand zu reinigen. Das Material ist zwar kratzfest und rostfrei, trotzdem könnte eine Reinigung in der Spülmaschine eventuell hässliche Kratzer hinterlassen. Der Edelstahl lässt sich aber normalerweise sehr leicht und einfach reinigen.

Die Essstäbchen von Leaptech sind aus Edelstahl und sind derzeit nur in silber/metallic erhältlich. Diese Farbe ist sehr hochwertig und passt in jede Küche und an jeden Esstisch.

Kundenbewertungen

Positive Stimmen zum Produkt

Derzeit bewerten 100% aller Rezensenten im Internet die Essstäbchen von Leaptech positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Die hochwertige Verarbeitung
  • Das Gewicht der Stäbchen
  • Die leichte Reinigung

Diese Stäbchen sind sehr hochwertig und edel verarbeitet. Der Edelstahl besticht durch seine edle Optik und ist zudem auch sehr hygienisch.

Darüber hinaus loben viele Kunden das Gewicht der Stäbchen. Mit 30 Gramm pro Stäbchen sind sie sehr leicht und lassen sich elegant handhaben. Ihre eckige Form erhöht die Griffigkeit der Stäbchen. Außerdem lässt sich das kratzfeste Material sehr leicht reinigen und ist zudem rostfrei.

Negative Stimmen zum Produkt

Negativ angemerkt wird dabei immer wieder der folgende Punkt:

  • Der mangelhafte Halt

Einige Kunden bemängelten den vergleichsweise rutschigen Griff der Stäbchen. Die Oberfläche ist sehr glatt und bietet wenig Widerstand. Dies erschwerte einen festen Griff und bereitet vor allem ungeübten Stäbchen-Essern große Probleme.

Der rutschige Griff kann natürlich ein Problem darstellen. Wir empfehlen daher, Einsteigern erstmal griffigere Stäbchen zu nutzen. Bist du schon ein geübter Stäbchen-Esser, dann sollten diese Stäbchen kein Problem für dich darstellen.

“FAQ”
Wie sind die Stäbchen verpackt?

Die Stäbchen sind in einer schönen schwarzen Schachtel verpackt.

Kann ich die Stäbchen auch in der Spülmaschine reinigen?

Ja, die Essstäbchen von Leaptech sind aus Edelstahl gefertigt und können somit bedenkenlos in der Spülmaschine gereinigt werden. Wir empfehlen allerdings eine Handreinigung.

Sind die Spitzen der Stäbchen vorne abgerundet?

Nein, die Stäbchen sind durchgehend eckig.

Wieviel Paare sind im Lieferumfang enthalten?

Es sind 5 Paare im Lieferumfang enthalten.

In welchen Farben sind die Stäbchen erhältlich?

Derzeit gibt es die Leaptech Edelstahl-Essstäbchen nur in silber/metallic zu kaufen.

Platz 3: WMF Kunststoff-Essstäbchen

Die Kunststoff-Essstäbchen von WMF sind sehr hochwertige Essstäbchen. Möchtest du hoch qualitative und edel wirkende Essstäbchen, dann sind sie ideal für dich. Außerdem kannst du sie problems in der Spülmaschine reinigen. Die glatten Stäbchen bereiteten einigen Kunden Probleme und haben eine relativ breite Spitze.

Redaktionelle Einschätzung

Preis / Lieferumfang

Mit um die 12 Euro sind die Essstäbchen von WMF relativ teuer. Aber sie sind von einem renommierten Markenhersteller und sehr hochwertig verarbeitet. Der deutsche Hersteller WMF steht seit vielen Jahren für hochwertige und langlebige Produkte. Hier bekommst du für viel Geld auch viel Stäbchen mit einer herausragenden Qualität.

Der Lieferumfang der Essstäbchen von WMF umfasst ein Paar. Dieses ist einfach verpackt und du kannst sie, nachdem du sie mit etwas heißem Wasser gereinigt hast, sofort nutzen.

Größe / Verwendungszweck

Die Essstäbchen von WMF zählen zu den längsten Stäbchen. Mit 27 Zentimeter sind sie sehr lang. Aufgrund des verarbeiteten Kunststoff sind sie dabei sehr leicht und liegen trotz ihrer Größe angenehm und sicher in der Hand.

Mit ein wenig Übung wirst du auch mit den langen Stläbchen zurecht kommen und ihre Vorzüge schätzen! Zum Beispiel ermöglicht dir ihre Länge auch Speisen zu erreichen, die auf der anderen Tischseite stehen.

Diese Stäbchen sind ein echter Blickfang. Sie wirken sehr edel und passen perfekt zu fernöstlichen Gerichten. Da sie mehrmalig verwendet werden können, kannst du sie nach der Reinigung jederzeit benutzten. Der Kunststoff ist langlebig und sehr robust. Generell empfehlen wir wiederverwendbare Stäbchen. Sie schützen die Umwelt und schonen langfristig deinen Geldbeutel.

Pflege / Reinigung / Farbe

Auch die WMF Essstäbchen sind sehr pflegeleicht. Du kannst sie bedenkenlos in deiner Spülmaschine reinigen. Eine Handreinigung ist auch möglich. Wir empfehlen dir, deine Stäbchen von Hand zu reinigen, da sie sich in der Spülmaschine unter gewissen Umständen verbiegen können. Achte darauf, dass die Stäbchen vor dem Verstauen im Schrank oder in einer Schublade komplett trocken sind!

Die Essstäbchen von WMF sind hochglanzpoliert und in schwarz gehalten. Am unteren Ende befindet sich eine feine Verzierung und das Markenlogo von WMF. Ingesamt wirken die Essstäbchen sehr hochwertig und edel. Schwarz ist zeitlos und passt zu nahezu jeder anderen Farbe.

Kundenbewertungen

Positive Stimmen zum Produkt

Derzeit bewerten rund 82% aller Rezensenten im Internet die Essstäbchen von WMF positiv, also entweder mit vier oder mit fünf Sternen.

Besonders positiv hervorgehoben werden dabei immer wieder:

  • Die hochwertige Verarbeitung
  • Die einfache Reinigung
  • Die optimale Gewichtsverteilung

Die Stäbchen sind sehr hochwertig verarbeitet und wirken edel. Sie weisen auch nach längerer Zeit keine Gebrauchsspuren auf.

Außerdem sind sie sehr leicht zu reinigen. Die Reinigung in der Spülmaschine ist unkompliziert, schnell und sehr hygienisch. Einige Kunden hatten Probleme, wenn sie die Stäbchen in den Besteckkorb der Spülmaschine stellten. Ihre Stäbchen verbogen sich dadurch leicht.

Zudem sind die Stäbchen am dickeren Ende schwerer. Die Verzierung besteht aus eingelassenem Edelstahl und verlagert damit den Schwerpunkt ans Ende der Stäbchen. Dies hilft bei der Handhabung.

Negative Stimmen zum Produkt

Negativ angemerkt werden dabei immer wieder die folgenden Punkte:

  • Der rutschige Griff
  • Die dicke Spitze der Stäbchen

Einige Kunden bemängelten den vergleichsweise rutschigen Griff der Stäbchen. Die Oberfläche ist sehr glatt und bietet wenig Widerstand. Dies erschwerte einen festen Griff und bereitet vor allem ungeübten Stäbchen-Essern große Probleme.

Außerdem ist die Spitze der Stäbchen relativ dick. Dadurch ist es sehr schwer feine oder kleine Zutaten aufzunehmen. Vor allem Reis und kleine Fleischstücke bereiten einigen Kunden große Probleme.

Der rutschige Griff kann natürlich ein Problem darstellen. Wir empfehlen daher, Einsteigern erstmal griffigere Stäbchen zu nutzen. Bist du schon ein geübter Stäbchen-Esser, dann sollten diese Stäbchen kein Problem für dich darstellen.

Die dicke Spitze der Stäbchen ist wohl Geschmacksache. Da Reis mit Stäbchen traditionell „geschaufelt“ wird, bietet die breite Spitze sogar einen gewissen Vorteil gegenüber kleinen und feinen Spitzen.

“FAQ”
Wie sind die Stäbchen verpackt?

Die Stäbchen sind in einer schlichten Box von WMF verpackt. Dies ist ein einfacher Karton, welcher mit einer zusätzlichen Plastikschicht ummantelt ist.

Kann ich die Stäbchen auch in der Spülmaschine reinigen?

Ja, die Essstäbchen von WMF sind aus Kunststoff gefertigt und können somit bedenkenlos in der Spülmaschine gereinigt werden. Wir empfehlen allerdings eine Handreinigung.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du Essstäbchen kaufst

Wo kann man Essstäbchen kaufen?

Essstäbchen kannst du sowohl online als auch offline erwerben. Du findest sie in gut sortierten Supermärkten oder speziellen Asia-Läden. Manchmal sind sie auch im Lieferumfang eines Woks enthalten. Achte hierfür einfach auf die Herstellerangaben oder frage bei deinem Onlineshop nach.

Essstäbchen für Sushi

Viele asiatische Restaurants verkaufen ebenfalls Essstäbchen. Außerdem sind Einmal-Essstäbchen oftmals bei Lieferdiensten inklusive. (Foto: rohlíky / pixabay.com)

Online kannst du sie auf vielen verschiedenen Portalen, wie zum Beispiel amazon.de bestellen. Die Bestellung im Internet bietet neben meist günstigeren Preisen und einer größeren Vergleichbarkeit, auch eine vergleichsweise größere Auswahl an. Dafür musst du längere Wartezeiten in Kauf nehmen.

Wie viel kosten Essstäbchen?

Wie bei nahezu allen Produkten, ist die Preisspanne auch für Essstäbchen sehr groß. Günstige Einmalstäbchen kannst du schon für wenige Cents erwerben. Um richtig zu sparen, solltest du Großpackungen mit vielen Paaren kaufen, dann zahlst du für ein Paar Stäbchen umgerechnet unter einem Cent.

Nach oben sind wie so oft keine Grenzen gesetzt. Top-Modelle aus hochwertigen Porzellan kosten um die 20 Euro. Unterhalb findest du die verschiedenen Materialen und ihre Einstiegspreise.

Material Preis pro Paar
Holz ab weniger als 1 €
Edelstahl ab 1,50 €
Kunststoff ab weniger als 1 €
Porzellan ab 10 €

Wie lang sind Essstäbchen?

Es gibt viele unterschiedlich lange Essstäbchen. Je nach Bedarf kannst du dir kurze oder lange Stäbchen bestellen. Unsere Recherche ergab, dass kurze Stäbchen wesentlich einfacher zu handhaben sind. Wir empfehlen allen Einsteigern kurze Stäbchen zu verwenden.

Kann man Essstäbchen wiederverwenden?

Die Wiederverwendbarkeit von Essstäbchen hängt hauptsächlich von ihrer Verarbeitung ab. Wegwerf-Stäbchen sind meistens aus Holz und unbeschichtet. Sie sind meisten nicht sehr dekorativ und sehr schlicht gehalten. Entsorge sie aus Hygienegründen bitte nach der Verwendung fachgerecht.

Essstaebchen

Essstäbchen aus Edelstahl, Porzellan oder aus Kunststoff können wiederverwendet werden und sind umweltschonend. Wer online ein asiatisches Gericht bestellt, bekommt die Essstäbchen meist direkt mitgeliefert. Neben Einmal – Stäbchen gibt es allerdings auch wiederverwendbare Essstäbchen, etwa aus Metall oder Kunsttoff.

Edle Stäbchen aus Edelstahl, Porzellan oder aus Kunststoff kannst du bedenkenlos wiederverwenden. Beschichtete Stäbchen aus Holz sind auch für eine Mehrfachverwendung geeignet. Beachte am besten die Packungshinweise oder frage direkt beim Händler oder Hersteller nach.

Wir empfehlen dir, wiederverwendbare Stäbchen zu nutzen. Somit schonst du nicht nur die Umwelt, sondern sparst auch noch bares Geld.

TIPP: Brich bei Einmal-Stäbchen den hinteren, dickeren Teil ab. Dann hast du gleich ein praktisches Bänkchen für deine Essstäbchen.

Entscheidung: Welche Arten von Essstäbchen gibt es und welche sind die richtigen für dich?

Grundsätzlich kann man zwischen drei verschiedenen Typen von Essstäbchen unterscheiden:

  • Essstäbchen aus Holz
  • Essstäbchen aus Kunststoff
  • Essstäbchen aus Metall

Aufgrund der unterschiedlichen Materialien, der Verarbeitung und der eignen Vorliebe eignet sich eine bestimmte Art von Essstäbchen am besten für dich. In der Anwendung ergeben sich aufgrund des Gewichts, der Länge und der Oberflächen-Beschaffenheit auch unterschiedliche Vorteile und Nachteile.

Wir möchten dir im folgenden Abschnitt die unterschiedlichen Arten näherbringen und dir dabei helfen herauszufinden, welche Art von Essstäbchen die richtigen für dich sind. Dazu stellen wir dir die oben genannten Arten genauer vor und stellen übersichtlich dar, worin jeweils ihre Vorteile und Nachteile liegen.

Wie verwendet man Essstäbchen aus Holz und worin liegen ihre Vorteile und Nachteile?

Essstäbchen aus Holz werden vorwiegend aus Bambus hergestellt. Dieser harte und widerstandsfähige Werkstoff ist perfekt für die Herstellung von Essstäbchen geeignet, da du dir mit Stäbchen aus diesem Holz keine Schiefer einziehen kannst.

Durch die natürliche Holzoberfläche ist die Handhabung sehr einfach, da weder deine Finger noch dein Essen abrutschen können. Dadurch hast du mit jedem Bissen den perfekten Halt. Kinder oder Menschen, die im Umgang mit Essstäbchen sehr ungeübt sind, kann somit geholfen werden.

Ein großer Nachteil der Essstäbchen ist jedoch, dass die meisten Modelle nach der einmaligen Verwendung aus hygienischen Gründen verworfen werden müssen. Die wenigsten Stäbchen eignen sich deshalb für eine mehrmalige Nutzung. Jährlich werden vor allem in Ostasien große Mengen an Holz für die Herstellung von Essstäbchen benötigt.

Vorteile

  • Einfache Handhabung
  • Essen rutscht nicht ab

Nachteile

  • Nicht umweltfreundlich

Wie verwendet man Essstäbchen aus Kunststoff und worin liegen ihre Vorteile und Nachteile?

Essstäbchen aus Kunststoff sind leichter als Stäbchen aus Holz oder Metall. Durch die rutschige Oberfläche gestaltet sich der Umgang mit den Kunststoffstäbchen jedoch schwieriger. Vor allem bei Suppen oder Gerichten mit Soße kann das Essen leichter abrutschen.

Die Kunststoffstäbchen können im Gegensatz zu den Essstäbchen aus Holz öfter wiederverwendet werden. Da es sich aber um Plastik handelt und sich dieses Material in der Natur nicht gut zersetzt, wird die Umwelt dadurch nicht weniger stark belastet.

Hochwertige Essstäbchen, die sich leichter reinigen lassen, kannst du auch öfters verwenden. Eine Reinigung in der Geschirrspülmaschine kann aufgrund der sehr hohen Temperaturen nicht empfohlen werden.

Vorteile

  • Oft wiederverwendbar

Nachteile

  • Nicht umweltfreundlich
  • Essen rutscht leicht ab

Wie verwendet man Essstäbchen aus Metall und worin liegen ihre Vorteile und Nachteile?

Essstäbchen aus Metall werden meist aus Edelstahl hergestellt. Dabei handelt es sich meist um Stäbchen aus rostfreien Edelstahl und hohem Reinheitsgrad, die sich ganz einfach und bequem per Hand oder mit der Geschirrspülmaschine waschen lassen.

Da die Essstäbchen aus massivem Metall hergestellt werden, besitzen sie ein hohes Eigengewicht. Dadurch ist die Handhabung nicht ganz so einfach wie bei den Holz- oder Kunststoffausführungen. Vor allem Kinder und ungeübte Menschen werden sich auch noch nach mehrmaligen Anwendungen schwer an den Umgang gewöhnen.

Die Tatsache, dass die Metallstäbchen beliebig oft wiederverwendet werden können, macht die Essstäbchen zur umweltfreundlichsten Variante. Während die Stäbchen aus Holz und Kunststoff schon nach wenigen Anwendungen weggeworfen werden müssen, können die Edelstahl-Stäbchen ganz einfach gereinigt und wiederverwendet werden.

Vorteile

  • Beliebig oft wiederverwendbar

Nachteile

  • Hohes Eigengewicht
  • Essen rutscht leicht ab

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Essstäbchen vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Kriterien du Essstäbchen vergleichen und bewerten kannst. Wir hoffen, dass dir unser Kaufkriterienkatalog deine Wahl erleichtern kann und du die für dich perfekten Essstäbchen finden kannst.

Im Folgenden findest du diese wesentlichen Kriterien:

  • Preis
  • Größe
  • Verwendungszweck
  • Farbe

Preis

Der Preis ist wie immer ein entscheidendes Kaufkriterium. Je Nach Material und Verwendungszweck können Stäbchen zwischen einigen Cents und um die zehn Euro kosten. Simple Essstäbchen, die du nach dem Gebrauch fachgerecht entsorgen solltest, sind die günstigsten Essstäbchen auf dem Markt. Je nach Packungsgröße zahlst du für ein Paar manchmal weniger als einen Cent.

Mit kürzeren Stäbchen ist das Essen einfacherer. Wenn du schon Übung hast, kannst du dir auch längere Stäbchen mit Längen über 25 Zentimeter besorgen. (Foto: noiresure / pixabay.com)

Hochwertige Stäbchen aus Porzellan oder Edelstahl sind zwar teurer, können dafür aber mehrmals verwendet werden. Außerdem sind sie deutlich schöner und wirken sehr edel. Vor allem Stäbchen aus Porzellan sind echte Hingucker und lassen dich tief in die fernöstliche Küche eintauchen. Edelstahl, Holz und Kunststoff Stäbchen gibt es in verschiedenen Preisklassen.

Größe

Essstäbchen gibt es in den verschiedensten Längen. Generell sind Stäbchen zwischen 20 und 30 cm lang. Ob du nun lieber lange oder kurze Essstäbchen verwenden möchtest, liegt natürlich an dir. In China sind die Stäbchen normalerweise etwas länger, da die chinesische Küche viel mit heißem Öl oder Fett arbeitet. Die längeren Stäbchen sollen ihre Anwender vor Verbrennungen schützen.

In Japan setzt sich die optimale Stäbchenlänge wie folgt zusammen: Zuerst wird die Spanne zwischen Daumen und Zeigefinger gemessen. Diese sollte zwei Drittel der idealen Stäbchenlänge betragen.

Länge der Spanne + Hälfte der Spannenlänge = optimale Länge der Essstäbchen

Mit kürzeren Stäbchen ist das Essen einfacherer. Wenn du schon Übung hast, kannst du dir auch längere Stäbchen mit Längen über 25 Zentimeter besorgen.

Verwendungszweck

Je nach Verwendung kannst du einfache Wegwerf-Stäbchen oder hochwertige Wiederverwendbare verwenden. Speist du regelmäßig mit Essstäbchen, dann solltest du umweltschonende, wiederverwendbare Essstäbchen nutzen.

Brauchst du deine Stäbchen nur einmal, oder legst keinen Wert auf hochwertiges Besteck, dann solltest du Einmal-Stäbchen nutzen. Sie funktionieren genauso gut wie normale Essstäbchen.

Möchtest du öfter mit Stäbchen essen und wünscht dir auch optisch hochwertige und authentisch wirkende Essstäbchen, dann solltest du dir mehrfachverwendbare Stäbchen kaufen. Diese Stäbchen sind besser verarbeitet und können bedenkenlos regelmäßig genutzt werden.

Essstäbchen aus Edelstahl können problemlos in der Spülmaschine gereinigt werden.

Achte bitte auf eventuelle Herstellerhinweise oder frage beim Händler bezüglich der Reinigung deiner Stäbchen nach. Einige wenige sollten allerdings nur per Hand gereinigt werden. Erkundige dich einfach im Vorfeld, wie deine Essstäbchen zu reinigen sind.

Farbe

Stäbchen gibt es in allen erdenklichen Farben zu kaufen. Möchtest du schlichte schwarze, edle silberne oder doch lieber bunte Stäbchen? Du hast die Wahl. Die meisten Stäbchen aus Holz sind in ihrer Naturfarbe Bambus gehalten. Der schlichte Holzlook ist zeitlos und zweckdienlich.

Darüber hinaus gibt es sehr edle Stäbchen aus Edelstahl. Diese sind silber/metallic und ein echter Hingucker. Porzellan-Stäbchen sind im klassischen weißen Porzellanlook gehalten und passen ideal zu traditionsbewussten Essern.

Außerdem gibt es auch sehr bunte und farbenfrohe Stäbchen. Diese sind aufwendig verziert und es gibt sie in jeder erdenklichen Farbe. Jeder kann sich somit seine Lieblingsfarbe aussuchen.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Essstäbchen

Wie esse ich mit Essstäbchen?

  1. Als erstes solltest du ein Stäbchen zwischen Mittelfinger und den Daumenansatz klemmen. Achte darauf, dass du das Stäbchen fest fixiert hast. Zwei Drittel des Stäbchen sollten über deinen gekrümmten Mittelfinger hinausragen, das dicke Ende des Stäbchen zeigt dabei zu dir.
  2. Nun nimmst du das zweite Stäbchen zwischen Zeigefinger und Daumen. Das obere Stäbchen ist das bewegliche. Stelle sicher, dass beide Stäbchen vorne auf derselben Höhe sind. Ansonsten könnten sie sich überkreuzen.
  3. Um Essen aufzunehmen solltest du ausschließlich das obere Stäbchen bewegen. Wie so oft macht Übung hier den Meister. Gib nicht gleich auf und versuche es ein paar mal, bis du das Auf- und Zumachen beherrschst.
  4. Nun kannst du versuchen Essen aufzunehmen. Fange zuerst mit festen und kleinen Stücken an und arbeite dich dann langsam zu schwierigeren Zutaten vor. Falls es sich instabil anfühlt, solltest du das Essen lieber noch mal neu aufnehmen. Ansonsten könnte es dir aus den Stäbchen rutschen oder runterfallen.

TIPP: Ein 45 Grad Winkel eignet sich am besten um dein Essen sicher vom Teller in den Mund zu transportieren

Kann man Essstäbchen selber herstellen?

Wenn du deine Stäbchen selber herstellen möchtest, dann kannst du im Internet einige Anleitungen zur Eigenherstellung finden. Mit ein wenig handwerklichem Geschick und Übung, kannst du deine eigenen Stäbchen entwerfen und erstellen.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links


[1] Bremer, A. (2017): 66 schmackhafte asiatische Rezepte – schnell und vielseitig. epubli Verlag.


[2] Jang, H. (2016): Mit Stäbchen Essen lernen: Die Anleitung für asiatische Fingerfertigkeit: Alles was Sie schon immer über Essstäbchen wissen wollten! Inklusive Do`s & Don ́ts! BoD- Books on Demand Verlag.


[3] http://www.sushi-guide-morita.de/htdocs/etikette_01.html


[4] https://www.japanwelt.de/blog/japanische-essstaebchen-regeln/


[5] http://www.wheatware.com/shop/index.php?

Bildquelle: noiresure / pixabay.com

Bewerte diesen Artikel

(No Ratings Yet)
Malika

Veröffentlicht von Malika

Malika, aus der Schweiz, studiert zurzeit Publizistik-/ Kommunikationswissenschaften und Geschichte an der Universität Zürich. Ihr großes Interesse gilt den Bereichen Lifestyle, Fashion und Beauty. In ihrer Freizeit ist sie sehr aktiv auf sozialen Netzwerken und Youtube und verfolgt die neusten Trends und Entwicklungen. Für kitchenfibel.de taucht sie auch einmal in ganz andere Themenbereiche ein.

One Comment

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.