Willkommen bei unserem großen Herd Set Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Herd Sets. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch noch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, das für dich beste Herd Set zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir ein Herd Set kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Herd Set ist ein Kombinationsgerät und setzt sich zusammen aus einem Kochfeld und einem Backofen. Es gibt verschiednen Kochfelder wie Induktion, Ceran oder Gas zwischen denen du wählen kannst.
  • Der Backofen verfügt über verschiedene Programme wie Heißluft, Ober- und Unterhitze, Grillfunktion, Dampfgarfunktionen und spezielle Pizza- und Brotbackprogramme.
  • Beim Kauf eines Herd Sets solltest du auf die Heizungsart des Backofens, den Energieverbrauch, die Bedienelemente, den Volumen Backofens, den Installationstyp und den Typen des Kochfelds beachten.

Herd Set Test: Favoriten der Redaktion 

Das beste Herd Set mit Induktionsfelder

Das Herd Set mit Induktionsfelder ist besonders einfach in seiner Bedeingung und erzielt mit seinem Backofen die besten Backergebnissen und gewährleistet eine optimale Verteilung der Heißluft. Auch verfügt dieses Herd Set über ein Grill-Brat-System.

Durch das Induktionsfeld kann Strom gespart werden und mit seiner Größe eignet sich dieses Kombigerät perfekt für kleinere Küchen. Das Herd Set besitzt weiteres noch über ein Reinigungssystem.

Der Einbau des Herd Sets ist besonders einfach. Die Bedienung ist kinderleicht und das Kombigerät sticht mit seinem Design heraus. Außerdem erreicht der Backofen schnell die gewünschte Temperatur.

Das beste Herd Set mit Gas

Bei diesem Herd Set mit Gas handelt es sich um ein freistehendes Kombigerät. Das Volumen des Backofen umfasst rund 56 Liter. Das Produkt weist eine geräumige Geschirrschublade auf. Das Herd Set verfügt über einen Einhandfunkenzündung zur Entzündung der Flamme per Schaltknebel.

Weiteres verfügt das Herd Set mit Gas über einen 2-fach-Verglasung, was den Vorteil bringt da die Energie sich im Backraum hält.

Das freistehende Kombigerät überzeugt mit seiner einfachen Handhabung und erfüllt die Erwartungen der Kunden voll und ganz. Auch ist einfach den Gasherd sauber zu halten und fügt sich gut in jeder Küche ein.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du ein Herd Set kaufst

Was gehört alles zu einem Herd Set?

Ein Herd Set setzt sich zusammen aus einer Kochplatte sowie einem Backofen, damit werden zwei Geräte in einem kombiniert. Dadurch das es sich um ein Kombigerät handelt, ist das Herd Set platzsparend und günstiger als der Kauf von zwei einzelnen Produkte.

Der Ofen und die Kochplatte lassen sich in den meisten Fällen über eine gemeinsame Benutzeroberfläche steuern, auch hier gibt es verschiedene Optionen, auf die wir später noch genauer eingehen werden.

Beim Kauf eines Herd Sets erhältst du einen Backofen sowie ein Kochfeld. Am häufigsten kommen Herd Sets in einer kostengünstigen Küche zum Einsatz. (Bildquelle: unsplash.com / Cassiano Barletta)

Du hast verschiednen Kochfelder zu Auswahl zwischen denen du dich entscheiden kannst. Auf die verschiedenen Typen eines Herd Sets gehen wir später noch genauer ein. Der Backofen hat die gängigen Funktionen wie Heißluft, Ober- und Unterhitze und Grillfunktion.

Welche Vorteile bringt ein Herd Set?

Ein Herd Set bringt wie bereits erwähnt Vorteile wie etwa, dass eine Kombination günstiger und platzsparender ist anstatt zwei einzelne Geräte. Daher sind Herd Sets besonders für kleinere Küchen geeignet. Das Kombigerät fügt sich optimal in einer Küche ein.

Durch diverse Sonderfunktionen, Extras und einem schicken Design wird das Herd Set nicht nur zu einem Hingucker, sondern auch zu einem Küchengerät, welches du dir in dieser Kombination nicht mehr Wegdenken kannst.

Welche bekannten Hersteller vertreiben Herd Sets?

Verschiedene große Elektronik- und Küchengerätehersteller verkaufen auch Herd Sets in den verschiedenen Variationen. Bei der Suche nachdem richtigen Herd Set wird schnell klar, dass zahlreiche Hersteller in diesem Bereich Spitzenprodukte anbieten. Die beliebtesten Marken findest du in der folgenden Liste:

  • Bosch
  • Neff
  • AEG
  • Siemens
  • Miele
  • Goronje

Was kostet ein Herd Set?

Wie viel ein Herd Set kostet, hängt von seinen verschiedenen Funktionen ab. Bereits ab einem Preis von 225 € können günstige Herd Sets erstanden werden. Für ein qualitative hochwertiges Herd Set mit speziellen Funktionen wird um einiges mehr verlangt. Jedoch lohnt es sich gerade, bei einem Herd Set für seine Traumküche, etwas mehr zu investieren.

Typ Kosten
Herd Set mit Induktionsfeld ab ca. 450 €
Herd Set mit Gas ab ca. 280 €
Herd Set mit Ceranfeld ab ca. 250 €

Wo kann ich ein Herd Set kaufen?

Ein Herd Set findest du, in den verschiedensten Modellen, in den folgenden online Shops:

  • Ikea
  • Amazon
  • Saturn
  • Idealo
  • Otto
  • Ebay
  • Obi
  • Real
  • Medimax

Weiteres verfügen die verschiedenen Backofenhersteller über eigene Online-Shops, bei denen du die Herd Sets direkt bestellen kannst. Auch findest du Herd Sets in diversen Elektrofachgeschäften sowie in Geschäften, die sich auf Küchenutensilien spezialisiert haben.

Welche Alternativen gibt es zum Herd Set?

Als eine Alternative für ein Herd Set kannst du lediglich Backöfen und Herdplatten als Einzelprodukte kaufen. In diesem Zusammenhang wird von autarken Kochfeldern gesprochen.

Diese zwei Einzelgeräte sind dann von Vorteil, wenn du deinen Backofen in deiner Traumküche möglicherweise erhöht platzieren möchtest oder eine Kochinsel mit Kochfeld wählst.

Entscheidung: Welche Arten von Herd Sets gibt es und welche ist die richtige für dich?

Wenn du dir ein Herd Set zulegen möchtest, gibt es verschiedene Alternativen, zwischen denen du dich entscheiden kannst.

Die Handhabung unterscheidet sich etwas zwischen den verschiedenen Herd Sets. Für welche Variante du dich entscheidest, hängt davon ab, welches Modell dir am meisten mit seinen verschiedenen Funktionen zuspricht. Dieser Abschnitt soll dir die Entscheidung erleichtern.

  • Herd Set mit Induktionsfeld
  • Herd Set mit Ceranfeld
  • Herd Set mit Gas

In den folgenden Abschnitten möchten wir dir diese drei unterschiedlichen Herd Sets vorstellen. Dazu stellen wir dir die Unterschiede sowie Vorteile und Nachteile vor und stellen sie gegenüber.

Was zeichnet ein Herd Set mit Induktionsfeld aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

In den letzten Jahren hat sich der Trend im Bereich der Kochfelder in Richtung Induktion entwickelt. Da diese Herdplatten mehrere Vorteile mit sich bringen.

Bei diesem Herd Set mit Induktionskochfeld besteht die Oberfläche aus Glaskeramik und wird elektrisch betrieben. Das Kochen geht um einiges schneller und dabei wird auch weniger Strom verbraucht, als mit herkömmliche Kochfeldern. Die Wunschtemperatur wird in wenigen Sekunden erreicht.

Das Induktionsfeld punktet auch mit seiner Sicherheit. Dies liegt daran, dass bei einem Induktionskochfeld Kupferspiralen, welche unterhalb der Glaskeramikplatte liegen, ein niederfrequentes elektromagnetisches Wechselfeld erzeugen, das durch die eisenhaltigen Töpfe in Hitze umgewandelt wird. Dadurch erhitzen sich folglich lediglich die Töpfe auf dem Kochfeld.

Vorteile
  • Kein langes Aufheizen notwendig
  • Leichte Reinigung
  • Einfache Bediengung
  • Energieeffizient
Nachteile
  • Spezielles Kochgeschirr ist nötig
  • Teurer

Was zeichnet ein Herd Set mit Ceranfeld aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Das Herd Set mit Ceranfeld ist günstig in seiner Anschaffung und besonders benutzerfreundlich. Auch punktet es damit, dass es besonders pflegeleicht ist. Dieses Modell zählt zu den gängigsten Herd Sets, welches du in Küchen finden wirst.

Das Ceranfeld wird elektrisch betrieben und erhitzt die Strahlungskörper der Glaskeramikplatte, welche als Wärmeleiter fungieren. Das heizen auf Wunschtemperatur nimmt ein paar Minuten in Anspruch, dafür müssen keine speziellen Töpfe verwendet werden.

Das Kochfeld verliert sehr wenig Hitze nach außen, da lediglich die Heizspiralen erhitzt werden und der Bereich um die Kochstelle bleibt kalt.

Vorteile
  • Einfach zu Reinigen
  • Leichte zu Bedienen
  • Günstig in der Anschaffung
Nachteile
  • Kochfeld erhitzt sich langsam
  • Verbrennungsgefahr

Was zeichnet ein Herd Set mit Gas aus und was sind seine Vorteile und Nachteile?

Der Gasherd ist nicht mehr das gängigste Modell. Ein Herd Set mit einem Gasherd bringt aber den Vorteil, dass dieses unabhängig vom Stromnetz ist. Eine schnelle Regulierung der Hitze ist möglich. Dadurch, dass die Hitze direkt durch das Verbrennen von Gas entsteht, kommt es zu keinem langen Aufheizen- oder Abkühlphase.

Herd Sets mit Gaskochfelder verfügen in der Regel über Backöfen mit Gas, aber es gibt auch Modelle, welche mit einem E-Backofen verfügbar sind. Gasherde sind in der Regel günstiger als die anderen Modelle. Ein Herd Set mit Gasherd kann auch ein richtiger Hingucker in der Küche sein, da ein gewisser Flair vermittelt wird und damit meistens Profiköche arbeiten.

Vorteile
  • Nicht vom Stromnetz abhängig
  • Spart Energie
  • Ein Hingucker in der Küche
  • Gasflamme gut regulierbar
Nachteile
  • Hohe Hitzeentwicklung
  • Schwierig zu Reinigen
  • Gasanschluss wird benötigt

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Herd Sets vergleichen und bewerten

In diesem Abschnitt werden die verschiedenen Kaufkriterien vorstellen, welche in Bezug auf ein Herd Set von Interesse sind und so es dir ermöglichen dich leichter zu entscheiden.

Die Kriterien, mit deren Hilfe du die Herd Sets miteinander vergleichen kannst umfassen:

  • Heizungsart des Backofens
  • Energieverbrauch
  • Bedienelemente
  • Volumen Backofen
  • Installationstyp
  • Kochfeld

Heizungsart des Backofens

Die Backöfen bei einem Herd Set unterscheiden sich in ihren Funktionen sowie der maximalen Temperatur. Die üblichen Programme umfassen Heizarten wie Umluft, Ober- und Unterhitze und verschiedene Kombinationen.

Die Grillfunktion ist eine Zusatzfunktion, die dafür sorgt, dass Gerichte besonders knusprig werden. Auch verfügen moderne Herd Sets neben den gängigen zuvor erwähnten Programmen noch Extras wie Brotbackstufen, Grillprogramme, Pizzaprogramme oder Dampfgarfunktionen.

Es gilt, je umfangreicher die Auswahl an Programmen, desto vielfältiger kann der Backofen genutzt werden.

Energieverbrauch

Bei dem Kauf von Elektrogeräten solltest du immer auf die Energieeffizienz und somit auf den Energieverbrauch achten. Verbraucht ein Herd Set weniger Energie, dann lohnt sich die Investition nicht nur für dein Geldbörse, sondern auch für die Umwelt.

Kombinationsgeräte wie das Herd Set zeigen einen geringeren Energieverbrauch auf als zwei Einzelgeräte.

Der Energieverbrauch wird in verschiedene Energieeffizienzklassen unterteilt. Diese Klassen zeigen dir, wie viel Strom ein bestimmtes elektronisches Gerät im Jahr verbraucht. Dabei steht A+++ für die beste und D für die schlechteste Klasse. Auf alle Fälle sollte dein Herd Set eine Energieeffizienzklasse von A oder B vorweisen.

Bedienelemente

Die Bediengung der Herd Sets erfolgt über eine gemeinsame oder getrennte Bedienzeile. Bei der Bedienungen unterschieden sich die einzelnen Herd Sets zwischen versenkbare Drehknöpfe, Touch-Control, Drehknöpfe.

Es gibt verschiedene Bedienelemente, welche für dich die Richtige ist hängt von deinen Vorlieben ab. (Bildquelle: pixabay.com / Pimasuro)

Die Bedienung ist bei allen Varianten einfach und verständlich.

Volumen Backofen

Der Backofen welcher im Herd Set inbegriffen ist, sollte mindestens eine Größe von 60 Liter aufweisen. Ein großer Ofen umfasst zwischen 65 und 70 Liter, darin passen dann größere Backutensilien wie etwa Bräter, Pizzastein oder Auflaufform in den Herd.

Installationstyp

Bei einem Herd Set kannst du zwischen zwei verschiedene Installationstypen unterschieden und zwar zum einen Einbaugeräte und zum anderen freistehende Geräte. So kann ein Herd Set einfach in eine Küche eingegliedert werden. Für Einbaugeräte müssen oftmals spezielle Konstruktionen angefertigt werden, welche an das Gewicht und die Größe angepasst werden.

Beide Installationstypen bringen Vor- und Nachteile. Ein freistehendes Gerät bringt den Vorteil, dass das Gerät nicht aufwendig in die Küchenzeile eingebaut werden oder spezielle Anfertigungen angeschafft werden müssen.

Kochfeld

Bereits im Abschnitt zuvor wurden die verschiedenen Kochfelder, zwischen denen du wählen kannst vorgestellt. Daraus kannst du deutlich herauslese, dass jedes Herd Set seine eigenen Vor- und Nachteile hat.

Je nach dem für welches Kochfeld du dich entscheidest, kann die Kochzeit verkürzt und Energie gespart werden. Wichtig ist, dass du darauf achtest, welche Funktionen für dich von besonderer Bedeutung sind.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Herd Set

Wie reinige ich mein Herd Set?

Einige Herd Sets verfügen bei ihren Backöfen über eine Selbstreinigungsfunktion. Dies geschieht mithilfe von Pyrolyse. Dabei handelt es sich, um ein Programm, bei welchen sich der Innenraum des Backofens auf eine Temperatur von 500 Grad erhitzt. Die Selbstreinigungsfunktion spart Zeit.

Falls dein Herd Set über keine Selbstreinigungsfunktion verfügt findest du anschließend einige Tipps für die Reinigung:

  • Spezielle Putzmittel verwenden
  • Backofenschaum einsetzen
  • Mit Ceranfeld-Reiniger reinigen
  • Bei stärkerer Verschmutzung Galsschaber einsetzen
  • Nach der Benutzung mit feuchten Tuch reinigen
  • Natürliche Reinigungsmittel wie Backpulver und Essig verwenden

Wie lange muss ein Backofen vorgeheizt werden?

Jeder Backofen braucht eine gewisse Zeit, bis er die richtige Temperatur erreicht hat. Je nach Modell und Preisklasse unterschiedet sich die Dauer. Auch ist es ein Einflussfaktor, ob es sich beim Backofen um ein älteres Modell handelt.

Viele Backöfen sind mit einer Anzeige oder einem Lämpchen versehen, welches aufleuchtet oder erlischt, wenn die richtige Temperatur erreicht ist. (Bildquelle: unsplash.com / Le Creuset)

Viele Backöfen sind mit einer Anzeige oder einem Lämpchen versehen, welches aufleuchtet oder erlischt, wenn die richtige Temperatur erreicht ist.

Bei den Temperaturanzeigen und vorgegebenen Backzeiten solltest du dich nicht nur auf die Anzeige oder einem Rezept verlassen, sondern darauf, ob dein Kuchen bereits goldbraun gebacken ist.

Welches Zubehör benötige ich für mein Herd Set?

Es gibt verschiedenes Zubehör und Funktionen für ein Herd Set. Mit der folgenden Tabelle wollen wir dir einen Überblick geben.

Zubehör Wofür?
Teleskopauszug Der Teleskopauszug ermöglicht dir ein einfaches herausziehen aus einem Backofen, ohne es gänzlich herauszunehmen.
Tiefes Backblech Dieses Zubehör ist besonders für Blechkuchen geeignet, da dieses Blech einen hohen Rand hat. Normale Backblechen sind oftmals zu flach für bestimmte Mehlspeisen.
Grillrost Der Grillrost oder auch Grillgitter ist von besonderem Vorteil ein Steak zu garen. Bei der Verwendung des Grillrost ist es aber wichtig ein Blech unterhalb reinzuschieben, damit kein Fett oder Flüssigkeit auf den Boden des Backofen tropft.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://trendblog.euronics.de/haushalt/ifa-2019-der-backofen-wird-intelligent-75857/

[2] https://www.t-online.de/heim-garten/bauen/id_86390470/neuheiten-auf-der-ifa-so-intelligent-koennen-hausgeraete-sein.html

[3] https://trendblog.euronics.de/haushalt/ceranfeld-tipps-fuer-die-reinigung-der-glaskeramik-68844/

[4] https://www.promobil.de/zubehoertest/induktionskochfeld-wohnmobil/

Bildquelle: Pixabay.com / Magnascan

Warum kannst du mir vertrauen?

KITCHENFIBEL.de Redaktion
KITCHENFIBEL.de
Die Redaktion von KITCHENFIBEL.de recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte rund um das Thema Küche und Kücheneinrichtung.