Zuletzt aktualisiert: 11. März 2021

Unsere Vorgehensweise

21Analysierte Produkte

27Stunden investiert

10Studien recherchiert

70Kommentare gesammelt

Viele Eltern entscheiden sich beim Kauf von Kindergeschirr für Geschirr aus Kunststoffmaterialien. Diese gelten als praktischer, bruchfester und länger haltbar als Kindergeschirr aus Porzellan.

In letzter Zeit machten jedoch Studien bekannt, dass bei großer Hitze Schadstoffe wie Melamin oder Formaldehyd freigesetzt werden, die gesundheitsschädigend sind. Aus diesem Grund überlegen Eltern nun auf das altbekannte Kindergeschirr aus Porzellan zu wechseln. Dieses beinhaltet keine solchen Schadstoffe und gilt als nachhaltig.

Beim Kauf von Porzellan Kindergeschirr solltest Du dennoch gut überlegen, welches Geschirr es sein soll, damit Du und Dein Kind lange Spaß daran habt. Damit Du weißt, welches Kindergeschirr aus Porzellan für Dich und Dein Kind passt, haben wir hier einige Produkte für Dich verglichen und eine Übersicht mit den wichtigsten Aspekten zusammengestellt.




Das Wichtigste in Kürze

  • Kindergeschirr aus Porzellan ist eine gesunde Variante für Kinder, die frei von Schadstoffen ist und als geschmacks- und geruchsneutral gilt.
  • Wichtige Kaufkriterien, die beachtet werden sollten sind der Umfang, das Gewicht, Tauglichkeit für Spülmaschine und Mikrowelle und Rutschfestigkeit.
  • Bereits ab einer mittleren Preisklasse finden sich qualitativ hochwertige Produkte.

Kindergeschirr aus Porzellan im Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Nun folgen unsere Favoriten, die wir für Dich zusammengestellt haben. Diese Übersicht soll Dir dabei helfen, die Kaufentscheidung zu erleichtern und für Dein Kind das passende Kindergeschirr aus Porzellan zu finden.

Das beste Kindergeschirr aus Porzellan mit Dschungeltier-Motiv

Dieses Set von Ritzenhoff & Breker zeichnet sich durch sein Preis-Leistungs-Verhältnis aus. Für einen niedrigen Preis bekommt Dein Kind eine Schale, einen tiefen Teller und einen Becher aus Porzellan. Die verschiedenen Dschungeltiere Nashorn, Löwe, Zebra, Leopard und Giraffe nehmen Dein Kind auf eine Safaritour mit.

Mit seinem kindgerechten Henkel kann Dein Kind sorglos den Becher greifen und in der Hand halten. Der Hersteller gibt an, dass das Set in die Spülmaschine darf und die Reinigung dadurch ohne grossen Aufwand erfolgt.

Fazit: Ritzenhoff & Brekers Dschungeltier Set eignet sich gut für kleine Kinder, die gerade beginnen, mit Geschirr essen zu lernen.

Das beste Kindergeschirr aus Porzellan mit Bauarbeiter-Motiv


Letzte Preis-Updates: Amazon.de (25.07.21, 05:57 Uhr), Sonstige Shops (24.07.21, 06:30 Uhr)

Ähnlich wie beim vorherigen Produkt besteht dieses Set von Ritzenhoff & Breker aus einem Becher, einer Schale und einem flachen Teller. Somit erhält Dein Kind alles, was es für ein Frühstück oder Mittagessen benötigt. Mit seinem Baustellen-Design schaffen es Ritzenhoff & Breker, Kinder für Bagger und Kran zu begeistern.

Das Set mit dem Bauarbeiter Benni und seinem tierischen Helfer Fiffi gilt durch sein unkompliziertes und einfaches Design als Alleskönner. Die Verzierung wird in der Spülmaschine nicht beschädigt. Du kannst das Geschirr sorglos in der Spülmaschine spülen.

Fazit: Benni und Fiffi werden Deinem Kind beim Essen bestimmt Freude machen. Das Set enthält die nötigen Geschirrteile und eignen sich gut für Kinder jeder Altersstufe.

Das beste Kindergeschirr aus Porzellan mit Disney Motiv

WMF verzaubert Dein Kind mit seinem 6-teiligen Kindergeschirr und dem Disney-Design aus dem Dschungelbuch direkt in den Dschungel mit Mogli Baloo und Co. und sorgt für pures Essvergnügen. Der Hersteller WMF empfiehlt das Set ab drei Jahren. Dadurch wird es Deinem Kind ermöglicht, seine feinmotorischen Fähigkeiten optimal auszunutzen, da das Besteck aus Cromargan-Edelstahl an die kleinen Kinderhände angepasst ist.

Die Verzierung des Designs ist spülmaschinenfest und Du kannst ohne Sorgen Teller, Schale und Co. mit dem Rest gemeinsam spülen.

Fazit: Auch wenn die Altersempfehlung bei drei Jahren liegt, lohnt es sich, darauf zu warten. Durch das schöne Design ist es für alle kleinen und grossen Disney-Fans ein Spass. Das kindgerechte Design sorgt dafür, dass Dein Kind seine Feinmotorik ausprägen kann.

Das beste Kindergschirr aus Porzellan mit Bären-Motiv

Dieses 7-teilige, mit Bären verzierte, Set von Villeroy & Boch kommt mit Besteck aus Edelstahl hinzu. Dies macht das Essvergnügen noch grösser für die Kleinen, da sie sich durch das schwerere Besteck wie kleine Erwachsene fühlen. Der Umfang sorgt dafür, dass Dein Kind alles hat, was es zum Essen benötigt. Das Bärendesign eignet sich gleichermassen für Mädchen und Jungen.

Dadurch, dass das Set spülmaschinenfest und mikrowellengeeignet ist, wird die Reinigung und die Pflege des Geschirrs leicht ausfallen und die Verzierungen werden länger halten.

Fazit: Dieses Porzellangeschirr für Kinder bietet alles, was es braucht für seine Mahlzeiten. Durch die Tauglichkeit für Spülmaschine und Mikrowelle ist eine einfache Handhabung gegeben.

Das beste mikrowellengeeignete Kindergeschirr aus Porzellan

Mit dem Kindergeschirr von Raupe Nimmersatt erleben die Kleinen ein wahres Esserlebnis. Das 3-teilige Set besteht aus Teller, Schale und Becher. Somit kriegt Dein Kind die nötigen Geschirrteile, die es zum Essen braucht. Das Geschirr ist in der Mikrowelle sowie in der Spülmaschine verwendbar und erleichtert somit den Umgang und die Pflege deutlich.

Durch das Design mit vielen bunten Farben wird dem Kind das Essen schmackhaft und interessant gestaltet. Das leichte Gewicht ermöglicht es auch kleineren Kindern, gut damit umzugehen und erleichtert ihnen das Essvergnügen.

Fazit: Dieses Kindergeschirr aus Porzellan mit seinem bunten Design eignet sich gut für Geschirr-Beginner.

Das beste Kindergeschirr aus Porzellan mit Silikonring

Dieses Kindergeschirr von LÄSSIG zeichnet sich dadurch aus, dass Du die Teile einzeln kaufen kannst. Hier siehst Du einen Teller als Beispiel. Schüsseln und Becher sind auch separat erhältlich. Das Design ist schlicht gehalten und somit für Mädchen wie Jungen gut geeignet. Zudem liegt der Fokus durch das schlichte Design auf dem Essen.

Der abnehmbare Silikonring am unteren Rand des Geschirrs erleichtert dem Kind das Essen und er sorgt für einen sicheren Halt auf der Tischoberfläche. Der Hersteller empfiehlt den Porzellanteller für Kinder ab drei Jahren.

Fazit: Obwohl es sich empfiehlt, mit der Anschaffung dieses Produktes zu warten, bis Dein Kind drei Jahre alt ist, überzeugt das Produkt durch sein schlichtes Design, das für Mädchen und Jungen geeignet ist. Zusätzlich kommt der abnehmbare Silikonring hinzu, der Stabilität gibt und die Lebensdauer des Tellers verlängern kann.

Kauf- und Bewertungskriterien für Kindergeschirr Porzellan

Damit Du das passende Geschirr für Dein Kind findest, haben wir einige Kaufkriterien hervorgehoben, die Du beim Kauf berücksichtigen solltest. Diese Kriterien helfen Dir dabei, einen objektiven Überblick über die Produkte zu erhalten und die Wahl zu erleichtern.

Die Kriterien, mit denen Du das passende Porzellangeschirr für Dein Kind findest, umfassen:

Hier findest Du mehr Details über die Kriterien, auf die Du bei deiner Wahlentscheidung achten solltest.

Umfang

Der Grossteil der Kindergeschirre wird in Sets verkauft. Meistens bestehen diese Sets aus einer Schale, einem flachen Teller, Becher und Besteck. Damit die Kinder möglichst Freude beim Essen haben, sind diese Sets in verschiedensten Designs und Formen erhältlich. Da Kinder gerne mit allem herumspielen, kann es vorkommen, dass beispielsweise ein Teil des Sets zerbricht.

Damit Du nicht das ganze Set nochmals kaufen musst und Dein Kind seinen Lieblingsteller nicht vermisst, ist es von Vorteil, wenn Du einen Teil des Sets ersetzen kannst. Achte deshalb darauf, ob Du beim gewünschte Set Teile auch einzeln nachkaufen kannst.

Gewicht

Geschirr für Kinder werden Dich und Dein Kind wahrscheinlich eine längere Zeit begleiten. Da Kinder sehr schnell wachsen und ihre motorischen Fähigkeiten mit Alltagsgegenständen ausgeprägt werden, ist es sinnvoll, das Gewicht der Geschirre anzuschauen.

Achte deshalb beim Kauf darauf, dass das Gewicht des Geschirrs etwas leichter ist für Dein Kind, wenn es noch klein ist. Wenn es älter ist, dürfen Teller und Co. wieder schwerer sein.

Tauglichkeit Spülmaschine

Generell darf Porzellan, und somit auch das Kindergeschirr, in die Spülmaschine. Schmücken Verzierungen die Teller Deines Kindes, solltest Du dennoch darauf achten, ob das Geschirr in der Spülmaschine gespült werden kann. Auf diese Weise kannst Du verhindern, dass das Design mit der Zeit verschwindet.

Tauglichkeit Mikrowelle

Porzellan ist ein Material, welches gebrannt wird. Dies bedeutet, dass es von sich aus schon hohe Temperaturen aushalten kann. Dennoch ist Vorsicht geboten. Nicht jedes Geschirr aus Porzellan ist auch geeignet für die Mikrowelle.

Denn je nach Design kann es sein, dass es die Wärme nicht aushalten wird. Dekorationsgeschirr ist in den meisten Fällen beispielsweise nicht Mikrowellen geeignet. Deshalb berücksichtige diesen Faktor bei Deiner Wahl und schaue genau auf die Angaben des Herstellers.

Rutschfestigkeit

Gerade bei kleinen Kindern ist das Risiko hoch, dass ein Teller schnell einmal auf den Boden fällt und zerbricht. Um dies zu vermeiden, gibt es Kindergeschirr, welches am unteren Rand mit einem Silikonring befestigt ist.

Dies verhindert, dass das Geschirr zum einen hin und her rutscht. Zum anderen ermöglicht es Deinem Kind einen leichteren Umgang damit. Beherzige dies bei Deiner Wahl.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen zum Thema Kindergeschirr Porzellan ausführlich beantwortet

Nun folgen die Antworten zu den wichtigsten Fragen rund um das Thema Kindergeschirr aus Porzellan. Auf diese Weise möchten wir Dir einen eingehenden Einblick in die Thematik ermöglichen.

Ab welchem Alter kann mein Kind Kindergeschirr aus Porzellan verwenden?

Grundsätzlich gibt es dazu keine klare Altersempfehlung. Da jedes Kind verschieden ist und in seinem eigenen Tempo lernt, empfehlen wir Dir auf Dein Kind zu achten. Wenn es noch in der Phase ist, in der es alles entdecken möchte und alles, was ihm in die Hände kommt, auf den Boden wirft, ist es sinnvoller, mit dem Kindergeschirr aus Porzellan abzuwarten.

Wenn Dein Kind bereits feinmotorische Fähigkeiten gelernt hat, empfehlen wir Dir, Geld in Geschirr aus Porzellan zu investieren.

Auf diese Weise lernt Dein Kind die Eigenschaften des Porzellans, wie Gewicht und Struktur, kennen. Gleichzeitig ist Porzellan ein natürliches Material, bei dem keine Schadstoffe in das Essen Deines Kindes gelangen.

Was kostet ein Kindergeschirr aus Porzellan?

Der Preis wird primär durch den Umfang des Sets und durch das Design bestimmt. Dabei können die Preise eine Spanne von günstig bis hochpreisig annehmen. Die folgende Tabelle bietet Dir einen groben Überblick:

Preisklasse Erhältliche Produkte
Niedrigpreisig (unter 20 €) Meist einzelne Teller oder Becher
Mittelpreisig (20 – 50 €) Meist Set aus Schale, Teller Becher und Besteck aus Porzellan oder Edelstahl
Hochpreisig (ab 50 €) Meist hoher Lieferumfang mit Besteck aus Edelstahl und Möglichkeit, Geschirr zu personalisieren (Bsp. mit Name)

Unser Ranking hat gezeigt, dass Du bereits für ein mittelpreisiges Produkt ein umfangreiches, qualitativ hochwertiges Kindergeschirr finden kannst.

Wie reinige ich das Kindergeschirr aus Porzellan, damit es lange hält?

Damit Dein Kind lange Freude an seinem Geschirr hat, gibt es zwei Möglichkeiten, das Porzellan zu pflegen. Eine Möglichkeit ist, das Geschirr in der Spülmaschine zu spülen. Diese Variante ist zeitsparend, da das Kindergeschirr mit dem Rest in der Spülmaschine zusammen gespült werden kann. Porzellan ist zudem robust genug, um dem Spülgang standzuhalten.

Acht solltest Du auf Geschirr mit vielen Verzierungen geben. Wenn das Design nicht genügend tief in das Porzellan eingearbeitet wurde, kann es sein, dass es sich mit der Zeit verwischt. Um dem Vorzubeugen empfehlen wir, das Geschirr von Hand zu waschen.

Kindergeschirr Porzellan

Geschirr aus Porzellan beinhaltet keine Schadstoffe wie Melamin oder Formaldehyd. (Bildquelle: ponce_photography/ Pixabay)

Bei leichter Verschmutzung reicht ein Tuch mit warmem Wasser völlig aus. Sind Teller und Co. durch beispielsweise Tomatensauce stärker verschmutzt, kannst Du das Geschirr in warmem Wasser mit etwas kinderfreundlichem Spülmittel einweichen lassen und es anschliessend mit Wasser ausspülen.

Welches Kindergeschirr aus Porzellan ist bruchfest?

Die Entwicklung bruchfesten Kindergeschirrs schreitet stets voran. Mittlerweile gibt es viele Hersteller, die bruchfestes bzw. unzerbrechliches Porzellan Geschirr für die Kleinen anbieten. Ob Dein Geschirr bruchfest ist, erfährst Du meistens in der Beschreibung des Produktes oder auf Anfrage beim Hersteller.

Welche Alternativen zum Kindergeschirr aus Porzellan gibt es?

Solltest Du Zweifel zu Kindergeschirr aus Porzellan haben, gibt es das Geschirr für die Kleinen auch aus anderen Materialien.

  • Kindergeschirr aus Kunststoff: Eignet sich gut für Kinder unter 3 Jahren, da es unzerbrechlich ist. Geschirr aus Kunststoff kann unter Umständen Melamin und Formaldehyd freisetzen, die gesundheitsschädigend sein können.
  • Kindergeschirr aus Bambus: Gilt als klimafreundlich und fest, kann aber auch schadstoffbelastet sein.
  • Kindergeschirr aus Metall: Ist eine sehr robuste Alternative. Jedoch kann es sein, dass das Essen den Geschmack des Metalls annimmt. Es ist nicht mikrowellengeeignet.

Aus genannten Gründen empfehlen wir, so früh wie möglich, Geschirr aus Porzellan auszuwählen. Nur, wenn Dein Kind noch zu jung ist, kann es sinnvoll sein, eine Alternative auf Zeit zu nehmen.

Fazit

Um die Gesundheit Deines Kindes zu schützen, ist Kindergeschirr aus Porzellan eine gute Wahl. Dank dem Fortschritt in dieser Branche sind mittlerweile viele Kindergeschirre bruchfest und können problemlos in der Spülmaschine und in der Mikrowelle verwendet werden.

Bei einem Kauf von Kindergeschirr aus Porzellan solltest Du die folgenden Punkte in Gedanken haben. Achte darauf, ob Du die Einzelteile des Sets nachkaufen kannst. Überprüfe das Gewicht der Einzelteile, ob das Set spülmaschinenfest und mikrowellengeeignet ist und ob das Geschirr durch Silikonringe rutschfest ist.

Wie unsere Preisübersicht gezeigt hat, gibt es gute, qualitative Kindergeschirr-Sets aus Porzellan bereits ab einer mittleren Preiskategorie. Schliesslich sollte Dein Kind Freude am Essen mit seinem Kindergeschirr haben. Frage deswegen auch Dein Kind, was ihm gefällt.

Bildquelle: StockSnap / pixabay

Einzelnachweise (1)

1. Das BfR hat Untersuchungen angestellt, in denen Geschirr und Küchenutensilien im Zusammenhang mit Melamin und Formaldehyd untersucht wurden. Dabei stellte sich heraus, dass die Stoffe bei langer Verwendung in die Lebensmittel übergehen können und gesundheitlich schädigend sind.
Quelle

Warum kannst du mir vertrauen?

Freisetzung von Melamin und Formaldehyd aus Geschirr und Küchenutensilien
Das BfR hat Untersuchungen angestellt, in denen Geschirr und Küchenutensilien im Zusammenhang mit Melamin und Formaldehyd untersucht wurden. Dabei stellte sich heraus, dass die Stoffe bei langer Verwendung in die Lebensmittel übergehen können und gesundheitlich schädigend sind.
Gehe zur Quelle
Testberichte