Zuletzt aktualisiert: 9. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

21Analysierte Produkte

56Stunden investiert

31Studien recherchiert

149Kommentare gesammelt

Eine Kombi-Mikrowelle ist eine Kombination aus einem Backofen und einer Mikrowelle. Sie kann zum Garen von Speisen auf herkömmliche Weise verwendet werden, oder sie kann auch als traditionelle Mikrowelle genutzt werden, indem die Speisen auf die Grillplatte gelegt werden.




Kombi Mikrowelle: Bestseller und aktuelle Angebote

Kombi Mikrowelle: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Crispfry: Die perfekte Fritteuse für jede Mahlzeit

Was gibt es Besseres als den Geruch von frischen Pommes am Morgen? Mit crispfry kannst du diesen Duft zu jeder Tageszeit genießen. Dieses erstaunliche kleine Gerät frittiert nicht nur wie ein Profi, sondern hat auch eine Pizzafunktion und eine Schnellauftaufunktion für Tage, an denen du wenig Zeit hast. Und mit der Brotauftaufunktion kannst du mit nur einem Knopfdruck warmes, knuspriges Brot essen, als käme es gerade aus dem Ofen. Egal, ob du eine Familie ernährst oder Gäste empfängst, mit dem crispfry wird das Essen zum Kinderspiel. Und mit seiner kompakten Größe passt er perfekt auf jede Arbeitsplatte. Also los, friss dich durch – mit crispfry ist die Köstlichkeit immer nur ein paar Minuten entfernt.

3in1-Mikrowelle: die perfekte Ergänzung für jede Küche

Die 3in1-Mikrowelle ist die perfekte Ergänzung für jede Küche. Mit zehn Automatikprogrammen bewältigt sie jedes Gericht, das du ihr hinwirfst, mit Leichtigkeit. Der 23 Liter fassende Garraum bietet dir viel Platz, um auch die kompliziertesten Gerichte zuzubereiten. Und mit Mikrowelle, Umluftofen und Grill in einem Gerät kannst du ganz einfach alles zubereiten, was dein Herz begehrt. Warum also warten? Hol dir noch heute deine eigene 3in1-Mikrowelle.

Severin Mikrowellenherd: Perfekte Pizzen in 10 Minuten

Dieser Severin-Mikrowellenofen mit Pizza-Express-Funktion ist der perfekte Weg, um in nur 10 Minuten perfekt gebackene Pizzen zu bekommen. Da er 50 Prozent schneller ist als ein Backofen, kannst du knusprige Ergebnisse ohne Vorheizen und Auftauen genießen. Die Ober-/Unterhitze, die der zweite Grill unter dem Drehteller liefert, ist ideal für vielseitige Backkreationen wie Kuchen, Pizzen, Brote oder im Ofen gebackene Pilze. Mit der Schnellwahlfunktion kannst du die Leistung und Garzeit für bis zu drei Gerichte mit nur einem Tastendruck speichern und abrufen. Diese Mikrowelle verfügt außerdem über 10 Automatikprogramme und 10 Leistungsstufen der Mikrowelle mit Konvektions- und Ober-/Unterhitzefunktion ermöglichen schnelles Backen und Kochen.

Die perfekte Mikrowelle für vielbeschäftigte Köche

Dieser Mikrowellenherd ist perfekt für alle, die gerne kochen. Mit einer Mikrowellenleistung von 900 Watt, einer Grillleistung von 1200 Watt und einer Konvektionsleistung von 2050 Watt ist dieser Backofen ein Alleskönner. Das flache Design macht die Reinigung zum Kinderspiel und das Touch-Bedienfeld macht die Bedienung des Backofens zum Kinderspiel. Die Auftaufunktion sorgt dafür, dass deine Lebensmittel jedes Mal perfekt aufgetaut werden, und die Timerfunktion stellt sicher, dass dein Essen gleichmäßig gegart wird. Die Kindersicherung schützt deine Kleinen vor versehentlichen Verbrennungen, und der geräuscharme Modus sorgt dafür, dass du während des Backvorgangs keine nervigen Pieptöne hören musst. Die Eco-Funktion spart Energie, indem sie sich automatisch ausschaltet, wenn er nicht benutzt wird. Der Backofen verfügt außerdem über eine Backofenbeleuchtung, damit du sehen kannst, was im Inneren gekocht wird, und ein Backblech, auf dem du köstliche Leckereien zubereiten kannst.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Kombi-Mikrowellen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Kombi-Mikrowellenöfen. Der erste ist eine Kombination aus Mikrowelle und Backofen, die beide Funktionen in einem Gerät vereint, während der zweite Typ ein Modell für den Herd ist, das oben und unten eine separate Mikrowelle hat.

Eine gute Kombi-Mikrowelle sollte die folgenden Eigenschaften haben. Sie muss einfach zu bedienen sein, sie sollte das Essen gleichmäßig und schnell garen, sie darf nicht viel Platz in deiner Küche einnehmen und schließlich, aber am wichtigsten, brauchst du eine Mikrowelle, die langlebig ist, damit du sie nicht von Zeit zu Zeit ersetzen musst.

Wer sollte eine Kombi-Mikrowelle benutzen?

Jeder, der Essen oder Getränke aufwärmen muss, aber nicht viel Platz hat. Er ist auch ideal für Schlafsäle und kleine Wohnungen.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Kombi-Mikrowelle kaufen?

Der wichtigste Faktor ist die Fähigkeit, deine Bedürfnisse zu erfüllen. Dann solltest du dir die Verarbeitungsqualität, die Funktionen und die Ästhetik einer Kombi-Mikrowelle ansehen, bevor du sie kaufst. Du kannst auch andere Faktoren wie die Marke, die Garantiebestimmungen und den Preis berücksichtigen, wenn du verschiedene Modelle derselben Kategorie sowie ähnliche Produkte verschiedener Marken (falls verfügbar) vergleichst.

Die Leistungsstärke der Kombi-Mikrowelle ist einer der wichtigsten Faktoren, auf den du beim Vergleich achten solltest. Sie sollte ausreichen, um deine täglichen Bedürfnisse zu befriedigen, ohne Probleme zu verursachen. Ein weiterer Faktor, auf den du achten solltest, ist, ob die Mikrowelle einen drehbaren Grill hat, da dies das Kochen einfacher und bequemer macht. Abgesehen davon solltest du darauf achten, dass alle anderen Eigenschaften deinen Bedürfnissen entsprechen, damit sie sich langfristig auszahlen.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Kombi-Mikrowelle?

Vorteile

Der größte Vorteil einer Kombi-Mikrowelle ist die Tatsache, dass sie für mehr als einen Zweck verwendet werden kann. Mit ihr kannst du in einem einzigen Gerät kochen, auftauen und aufwärmen. Das spart nicht nur Platz, sondern auch Geld, weil du nicht für jede Aufgabe ein eigenes Gerät brauchst. Eine Kombi-Mikrowelle hat außerdem ein größeres Fassungsvermögen, was bedeutet, dass du weniger Zeit brauchst, um deine Mahlzeit aufzuwärmen oder Tiefkühlkost wie Pizza, Kuchen und Gebäck usw. zuzubereiten. Du kannst diese Art von Backofen ohne Probleme mit ungleichmäßiger Erwärmung oder heißen Stellen verwenden, da die Hitze gleichmäßig im gesamten Garraum verteilt wird, sodass du dich nicht verbrennen kannst, wenn du das Essen aus dem Ofen nimmst.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Kombi-Mikrowelle ist, dass sie nicht die gleiche Leistung wie eine normale Mikrowelle hat. Das kann frustrierend sein, wenn du es gewohnt bist, größere Mahlzeiten zu kochen oder große Mengen auf einmal aufzuwärmen, aber für die meisten Menschen ist das kein Problem. Wenn du mehr Leistung brauchst, als deine Kombi-Mikrowelle bietet, gibt es andere Optionen, wie z. B. Konvektionsmikrowellen und Kombinationsöfen, die sowohl konventionelle als auch Mikrowellenfunktionen in einem Gerät bieten.

Kaufberatung: Was du zum Thema Kombi Mikrowelle wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Bauknecht
  • MEDION
  • SEVERIN

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Kombi Mikrowelle-Produkt in unserem Test kostet rund 90 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 222 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Kombi Mikrowelle-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Bauknecht, welches bis heute insgesamt 3366-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Bauknecht mit derzeit 4.6/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte