Zuletzt aktualisiert: 26. November 2021

Unsere Vorgehensweise

7Analysierte Produkte

21Stunden investiert

6Studien recherchiert

30Kommentare gesammelt

Es gibt einige wichtige Dinge, die nie auf dem Tisch fehlen sollten. Zum Beispiel Kristallgläser. Aber wenn du dich entscheidest, sie zu kaufen, kann es dir Kopfschmerzen bereiten, nicht zu wissen, welche und wie viele du brauchst. Wir wollen auch, dass sie schön, funktional und widerstandsfähig ist. Und dann wird alles noch komplizierter. Sie sind nicht alle gleich, und auch wenn es nicht so aussieht, hat keine von ihnen die gleiche Funktion.

Allein der Gedanke daran kann eine Menge Fragen und Unentschlossenheit auslösen, aber in diesem Artikel werden wir uns mit der Welt der Kristallgläser beschäftigen. Das hier regt mehr zum Nachdenken an, als du dir vorstellen kannst.




Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Kristallglas ist nicht unbedingt ein Glasbecher. In Spanien ist es erlaubt, sie beim Vornamen zu nennen, auch wenn sie aus Glas sind. Aber wir sollten wissen, dass Glas durch das Schmelzen von Quarzsand hergestellt wird. Im Gegensatz dazu entsteht ein Kristall durch die Kristallisation von Gasen unter Druck.
  • Es gibt eine große Vielfalt an Glasbechern in Bezug auf Farben, Zubehör und Funktionen. Du musst nicht nur eine einfache, transparente Lösung finden.
  • Glas ist nicht völlig resistent, aber es gibt bessere Optionen wie gehärtetes Glas. Es kann auch davon abhängen, wie das Material hergestellt wird oder wie das Glas gepflegt wird.

Kristallglas Test: Die besten Produkte im Vergleich

Wir erklären dir jetzt die besten Optionen für den Kauf von Kristallgläsern, die du auf dem Markt finden kannst. Dies soll dir helfen, die einzelnen Gläser zu bewerten und herauszufinden, welches deinen Bedürfnissen entspricht.

Kaufberatung: Was du über Kristallgläser wissen musst

Wenn du ein Kristallglas kaufen möchtest, hast du vielleicht einige sehr wichtige Fragen. Obwohl dieses Produkt nicht sehr komplex ist, ist es für den Haushalt unerlässlich. Die am häufigsten gestellten Fragen unserer Nutzer werden im Folgenden beantwortet.

Trinkgläser aus Glas sind die wichtigsten Gläser im Haushalt. (Quelle: Jana Sabeth: 7b1W1mcwekw/ unsplash)

Was sind Trinkgläser?

Das sind Behälter, in denen ein Getränk oder eine Flüssigkeit bewegt, gehalten oder umgefüllt werden kann. Man kann es auch als Trinkgefäß bezeichnen. Es kommt vom lateinischen“vasum“, was ins Englische übersetzt Utensil bedeutet.

Die Existenz von Gläsern beginnt, als ein primitiver Mensch seine Hände in Form einer Schale zusammenlegte, um Wasser zu trinken. Mit der Entwicklung des Planeten wurden auch die Schiffe immer ausgefeilter. In den ersten Jahrhunderten waren die verwendeten Materialien Holz, Metall und pflanzliche Gefäße, wie zum Beispiel Muscheln. Einige Zeit später, im 21. Jahrhundert, kam Glas oder Kristall auf und ist bis heute das Material schlechthin.

Was ist der Unterschied zwischen Kristallgläsern und Glastassen?

Wenn wir über Glas und Kristall sprechen, werden wir keine großen Unterschiede feststellen. Das liegt daran, dass die spanische Gesetzgebung besagt, dass Glas als Kristalle bezeichnet werden kann. Auch die Real Academia Española hat ähnliche Definitionen für beide Wörter.

Aber im wissenschaftlichen Bereich gibt es einen sehr großen Unterschied zwischen beiden Materialien. Das liegt daran, dass sie nicht dieselben molekularen Eigenschaften haben und auch nicht denselben Herstellungsprozess durchlaufen. Kristall ist ein perfekter Festkörper mit einer regelmäßigen Struktur. Glas hingegen hat eine unregelmäßige Struktur.

An sich hat ein aus Kristall hergestelltes Glas einen höheren Anteil an Bleioxid und kann nicht in den üblichen Glasöfen geschmolzen werden. Aber letztendlich sind sich beide Materialien ähnlich.

Welche anderen Verwendungszwecke gibt es für Kristallgläser?

Die Wahrheit ist, dass ein Glas mehr als eine Funktion haben kann. Sie sind nicht nur für Trinkwasser gedacht. Du kannst sie benutzen, um Dinge wie Bleistifte aufzubewahren, deine Blumen darin aufzubewahren oder sie als Dekoration in deinem Haus zu lassen.

Du kannst ein Glas auf verschiedene Arten benutzen. Aber es ist viel besser, wenn es dekoriert ist. Einige Optionen, die mit der Brille gemacht werden können, sind

  1. Male sie auf der Innenseite an.
  2. Male sie von außen an.
  3. Tauche sie in Kleber und trage dann Glitzer auf.
  4. Bereite ein Wasser mit mehreren Farben deines Lieblingsnagellacks vor und tauche dann das Glas ein.

Diese Ideen kannst du zu Hause umsetzen, ohne jemanden um Hilfe zu bitten. Es ist auch eine gute Beschäftigung, um etwas Zeit mit der Familie zu verbringen.

Wie reinigt man Kristallgläser? Womit?

Wie das gesamte Geschirr im Haus können Kristallgläser mit Wasser, Seife und einem Schwamm gereinigt werden. Du musst sie nur ein bisschen schrubben und dann abspülen. Wenn du eine Spülmaschine hast, musst du sie in den Bereich der Gläser stellen, die Tablette hineinlegen und die Tür schließen, damit sie ihre Wirkung entfalten kann.

Andererseits wird auch empfohlen, einmal im Monat eine gründliche Wäsche zu machen.

Schritt 1 Wasser bis zum Siedepunkt erhitzen. Schalten Sie den Herd aus, wenn dies geschieht.
Schritt 2 Fügen Sie dem Wasser ein wenig Backpulver hinzu. Ungefähr ein Teelöffel.
Schritt 3 Weichen Sie die Gläser 5 Minuten lang in diesem Wasser ein.
Schritt 4 Bereiten Sie eine Schüssel mit kaltem Wasser und ein wenig Essig vor.
Schritt 5 Nehmen Sie die Gläser vorsichtig aus dem heißen Wasser und tauchen Sie sie in den anderen Behälter.
Schritt 6 Mit reichlich Wasser abspülen und abtrocknen.

Wenn du mit heißem Wasser und Glas arbeitest, kann Glas zerbrechen. Deshalb sollte alles sehr sorgfältig gemacht werden.

Wohin kann man Kristallgläser wegwerfen?

Nachdem wir den Unterschied zwischen Glas und Kristall auf wissenschaftliche Weise besprochen haben, wissen wir, dass beide Materialien unterschiedlich sind. Deshalb können wir sie nicht im gleichen Container wie Glas wegwerfen. Die beste Option ist das Recycling. Deshalb solltest du jeden Glasbehälter dorthin werfen, wo er als solcher gekennzeichnet ist.

Im Fall von Glas ist es etwas komplizierter, aber nicht unmöglich. Wenn ein Glasbehälter kaputt geht, können wir ihn in dem für Reste gekennzeichneten Container entsorgen. Wenn es viele Dinge sind, sollten wir zu einer Recyclingstelle gehen, die alle Arten von Abfall annimmt.

Was noch mehr Verwirrung stiften kann, ist die Tatsache, dass Glas als Kristall bezeichnet wird.

Damit kein Problem auftritt, müssen wir genau wissen, aus welchem Material unser Glas besteht. Auf Websites wie Amazon kannst du diese Informationen erhalten. Du kannst auch auf der Verpackung nachsehen oder das Verkaufspersonal fragen.

Warum explodieren Glasbecher?

Wenn ein Glasbecher explodiert, kann uns das sehr erschrecken. Auch wenn es sehr seltsam erscheinen mag, gibt es eine Erklärung dafür. Der Hauptgrund sind Temperaturschwankungen. Glas dehnt sich aus, ohne dass wir es merken, wenn es heiß wird. Aber wenn die Temperatur sinkt, dehnt sie sich nicht mehr aus. Diese Veränderungen führen dazu, dass sie explodieren, ohne dass wir es merken.

Ein weiterer wichtiger Faktor ist das Getränk im Glasbehälter. Wenn ein Glas Wasser in der Mikrowelle erhitzt wird, setzt die Flüssigkeit Blasen frei, die dazu führen, dass sich das Material stärker ausdehnt als es sollte. Das ist nicht das Wichtigste, damit die Gläser explodieren, denn auch ohne sie kann es passieren.

Letztendlich ist das Material des Glases und wie gut es hergestellt ist, sehr wichtig. Manchmal können diese bei der Herstellung Mängel aufweisen und der Temperaturwechsel beschleunigt die Explosion.

Je nach Verwendungszweck kannst du aus einer Vielzahl von Designs und Zubehörteilen wählen. (Quelle: Martin de Arriba: P-U79ZKanao/ unsplash)

Wie man zwei Gläser entknackt

Zwei Gläser können zusammenpassen, wenn du sie nach dem Waschen zusammensetzt. Aber es gibt verschiedene Möglichkeiten, sie zu trennen. Du kannst zunächst etwas Kraft aufwenden und versuchen, sie zu verdrehen. Trage nicht zu viel auf, denn du könntest dich verletzen und beide Gläser zerbrechen.

Wenn das nicht funktioniert, versuche es mit heißem Wasser und Eis. Weiche zuerst das untere Glas für ein paar Minuten in heißem Wasser ein. Dann füllst du Eis in das untere und versuchst, sie auseinanderzudrehen. Du kannst auch das untere in das heiße Wasser tauchen, während das obere das Eis enthält. Versuche dann, die Gläser zu entkoppeln.

Eine letzte Möglichkeit ist, Öl zwischen die Rillen der beiden Gläser zu geben. Versuche, das Öl zwischen sie zu bekommen. Drehe die beiden Gläser, bis sie sich trennen lassen.

Kaufkriterien

Wenn du einen Glasbecher für dein Zuhause brauchst, gibt es einige Kriterien, die du vor dem Kauf beachten solltest. Im Folgenden gehen wir auf die wichtigsten Punkte ein, damit du dein ideales Glas auswählen kannst.

Design

Das erste, was dem menschlichen Auge auffällt, ist das Visuelle. Normalerweise kaufen wir ein Glas danach, wie es auf der Website oder im Laden aussieht, aber wenn wir von Design sprechen, meinen wir zwei Dinge.

Erstens den Stil, den das Glas haben kann, denn du bist vielleicht an personalisiertem, verziertem oder geschliffenem Glas interessiert. In den letzten Jahren hat sich die Personalisierung zu einem Trend entwickelt, da sie ein Gefühl von Eigentum vermittelt. Außerdem berücksichtigst du ökologische Werte, indem du dein einzigartiges Glas einem Einwegglas vorziehst.

Auf der anderen Seite geht es um die Funktion, die dein Kristallglas erfüllen soll.

Arten von Gläsern

Merkmale Verwendung Kapazität
Langes Glas, Highball oder Tumbler Schlauchförmiges Design mit gleicher Breite an der Basis und am Rand Bevorzugt für Getränke mit großen Mengen an Eis. In der Regel wird Rum, Gin, Wodka oder Whisky mit Softdrinks oder Soda serviert 235-355 ml (8-12 Unzen).
Altmodisches Glas oder Steinglas Kleines Becherglas mit geringer Höhe, aber ausreichend breit. Stabil und schwer genug, um in die Hand zu passen Im Volksmund bekannt für den Ausschank von Whisky. Aber auch perfekt für Getränke mit viel Eis 145-175 ml (5-6 Unzen).
Collins- oder Zombie-Glas Lang und schlank, aber recht bequem und breit Zum Servieren des Getränks, nach dem er benannt ist, “Tom Collins”, aber auch für jedes andere Getränk geeignet 295-435 ml (10-16 Unzen).
Sour Glas Längliches, glasähnliches Glas Für Cocktails wie “Sour” oder “Frizz” 148-177 ml (5-6 oz).
Schnapsglas Kurzes, robustes Glas mit festem Boden Geeignet für Téquila oder andere starke Getränke mit hohem Alkoholgehalt 30-120 ml (1-4 Unzen).
Pilsner Glas Lang mit durchschnittlicher Breite, obwohl der Boden meist etwas breiter ist Bier und manchmal auch andere Cocktails 250-360 ml (12 oz), in Europa bis zu 500 ml.
Toddy-Glas (Irish Coffee) Eine Art Karaffe, die relativ breit und bequem ist und einen Griff hat, um das Glas zu halten Heißgetränke wie Hot Toddy oder irischer Likör 235-300 ml (8-10 oz).
Schnapsglas Schmales Glas aus dickem Glas und kleiner Größe. Hat einen kleinen Hals Wird für Liköre nach dem Abendessen oder einer anderen Mahlzeit serviert 30-120 ml (1-4 Unzen).

Widerstandsfähigkeit

Niemand mag ein zerbrochenes Glas. Normalerweise kümmern wir uns um sie, damit das nicht passiert, aber manchmal passiert es doch. Dazu müssen wir prüfen, wie widerstandsfähig das Material ist, aus dem das Glas besteht, das wir kaufen wollen.

Glas ist ein relativ hartes Material, aber gleichzeitig auch sehr zerbrechlich. Er wird bestimmten Tests unterzogen, um seine Festigkeit zu prüfen. Er wird mit einem Ring an vier Punkten der Krümmung gemessen und die erhaltenen Antworten werden im Weibull-Modul ausgedrückt. Es ist aber auch möglich, die Festigkeit des Glases zu bestimmen, wenn es Belastungssituationen ausgesetzt wird, bis es bricht. Die wissenschaftlichste Empfehlung ist die Verwendung von gehärtetem Glas, das viermal widerstandsfähiger ist als geglühtes Glas.

Opazität

Wir sind es gewohnt, transparente und glänzende Gläser zu sehen, wenn du keine farbigen magst. Eine Sache, die wir wissen müssen, ist, dass sie undurchsichtig werden können, egal wie oft du sie wäschst oder wo du sie kaufst.

Wenn Glas lichtdurchlässig wird, lässt es kein Licht mehr durch. Das bedeutet, dass man nicht mehr durch das Glas sehen kann oder dass das Glas nicht mehr so hell ist wie früher. Das kann durch das Polieren des Glases verursacht werden oder, im häufigsten Fall, durch die Qualität des Wassers, das zum Waschen des Glases verwendet wird. Das Wasser kann eine große Menge an Mineralien und Kalk enthalten, die das Glas stumpf machen können.

Diese hausgemachten Ideen sind einige, die du anwenden kannst, wenn das passiert. Du kannst es auch einmal im Monat versuchen, um es zu verhindern

  • Schäume mit einer Mischung aus Seife und ein wenig Essig auf.
  • Reibe ein feuchtes Papierhandtuch mit Essig ein.
  • Nach dem Waschen befeuchtest du das Glas mit Essig und trocknest es mit einer Zeitung.
  • Reibe eine Zitrone über die gesamte Oberfläche, reibe dann Salz ein und spüle sie ab.

Jede Person kann das Getränk auswählen, das sie möchte, und es wird ihr im richtigen Glas serviert. (Quelle: Fred Moon: 0yqa0rMCsYk/ unsplash)

Zubehör (Deckel und Strohhalme)

Je nach individueller Vorliebe gibt es für die Gläser das passende Zubehör. Für Berufstätige ist es oft sehr nützlich, Glasbecher mit Deckel und Strohhalm zu verwenden, entweder für Wasser oder Kaffee. Das ist eine Möglichkeit, den Inhalt nicht wegzuwerfen und kann überall durchgeführt werden.

Wenn du ein Glas mit einem Deckel möchtest, werden diese zur Aufbewahrung von Dingen verwendet. Sie können sehr nützlich für Desserts oder Getränke sein, die nicht auf einmal verzehrt werden sollen. Es gibt auch die Option mit nur einem Strohhalm. Das ist eine einfache Möglichkeit, eine Flüssigkeit zu trinken, ohne sich schmutzig zu machen oder einen Unfall zu haben. Außerdem schärft es das Umweltbewusstsein, denn die Verwendung von nicht wiederverwendbaren Plastikstrohhalmen verschmutzt oft die Strände.

Gläserset

Wenn wir Kristallgläser kaufen wollen, denken wir in der Regel nicht nur an eines. Es hängt alles von den Bedürfnissen der einzelnen Personen ab. Es wird aber empfohlen, dass es mehr sind als die Anzahl der Personen in einem Haus.

Auch wenn ein Glasbecher widerstandsfähig aussieht, kann er auf jede Weise zerbrechen. Wir sollten die Ankunft möglicher Besucher nicht vergessen.

Fazit

Der Glasbecher ist für jedes Haus sehr wichtig. Wir werden sie immer brauchen. Seine Zusammensetzung kann aus Kristall oder Glas bestehen, aber wir wissen, dass wir es “Kristallglas” nennen werden. Allerdings solltest du beim Kauf darauf achten, dass du weißt, wo du sie recyceln kannst.

So wie wir seine Bedeutung sehen, sehen wir auch, welche seiner acht Funktionen für dich ideal sein könnten. Ein Glas ist nicht nur ein Behälter, sondern kann auch Accessoires und Details haben, die es einzigartig machen.

(Bildquelle: barmalini: 149203986/ 123rf)

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte