Willkommen bei unserem großen Slush Eis Maschinen Test 2019. Hier präsentieren wir dir alle von uns näher getesteten Produkte. Wir haben dir ausführliche Hintergrundinformationen zusammengestellt und auch eine Zusammenfassung der Kundenrezensionen im Netz hinzugefügt.

Damit möchten wir dir die Kaufentscheidung einfacher machen und dir dabei helfen, die für dich beste Slush Eis Maschine zu finden.

Auch auf häufig gestellte Fragen findest du Antworten in unserem Ratgeber. Sofern vorhanden, bieten wir dir auch interessante Test-Videos. Des Weiteren findest du auf dieser Seite auch einige wichtige Informationen, auf die du unbedingt achten solltest, wenn du dir eine Slush Eis Maschine kaufen möchtest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Slush Eis Maschinen sind die perfekten Küchenhelfer an heißen Sommertagen, um Slushys herzustellen; ein perfekte Abkühlung für Jung und Alt.
  • Auf dem Markt gibt es eine Vielzahl an Geräten, die man in zwei Kategorien einteilen kann: Geräte für den Heimgebrauch und Geräte fürs Gewerbe
  • Mit der richtigen Maschine ist die Herstellung von Slush Eis kinderleicht: Es genügen Wasser und Sirup (und natürlich eine Slush Eis Maschine) und schon kannst du selbst Slushys kreieren.

Slush Eis Maschine Test: Favoriten der Redaktion

Die beste Multifunktions Slush Eis Maschine

Die Slush Eis Maschine der Marke Gino Gelati macht das Kreieren von Slushys zum Kinderspiel: Du benötigst lediglich Eiswürfel und Sirup und schon ist dein Eis im Handumdrehen bereit zum Verzehr.

Außerdem ist dieses Gerät ein wahrer Allrounder: Egal ob kalorienarmer Frozen Yogurt oder köstliche Cocktails: Du kannst alle gewünschten Zutaten, wie Saft, pürierte Früchte, Joghurt oder Milch mischen.

Die beste Slush Eis Maschine mit Kunststoff-Eisbechern

Die Rosenstein & Söhne Shaved Eis Maschine verfügt über eine Halterung für typische Snow Cone Becher und wird auch mit eben solchen geliefert, für einen Eisgenuss wie in den USA. Die Zubereitung ist kinderleicht, du benötigst nichts als Eiswürfel und Sirup.

Die Maschine „rasiert“ das Eis sehr fein, sodass Eisschnee entsteht. Kinderhände werden durch eine Kindersicherung geschützt, mithilfe derer sich die Maschine beim Öffnen der Füllklappe selbst abschaltet. Außerdem ist das Reinigen kinderleicht: Da bei diesem Maschinentyp lediglich Eiswürfel eingefüllt werden und der Sirup erst unter den fertigen Eisschnee gemischt wird, kannst du die Maschine einfach trocknen lassen.

Die beste Slush Eis Maschine im Retrodesign

Die GOURMETmaxx Slush Eis Maschine erlaubt es dir, zwischen zwei Einstellungen zu wählen: Slush Eis oder Crushed Eis. Außerdem verfügt sie über keinen Auffangbehälter, sondern das fertige Eis wird direkt in ein Glas oder Becher gefüllt. So musst du weniger spülen und kannst das Eis direkt genießen.

Außerdem punktet das Gerät durch sein Retrodesign, denn immerhin handelt es sich nicht nur um ein Küchengerät, sondern auch ein optisches Accessoire in deiner Küche.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest bevor du eine Slush Eis Maschine kaufst

Was ist eine Slush Eis Maschine?

Das englische Wort „Slush“ bedeutet übersetzt „Matsch“. Dieser Name ist auch Programm, denn im Grunde handelt es sich bei Slush Eis um zermatschte Eiswürfel.

Slush Eis besteht aus Eisschnee gemischt mit Fruchtsirup – eine leichte und luftige Alternative zum klassischen Speiseeis und damit die ideale Abkühlung an heißen Sommertagen. (Quelle: www.pixabay.com / Kathryn Loydall)

Für seine Herstellung benötigst du lediglich Wasser beziehungsweise Eiswürfel und Sirup für den Geschmack. Dir stehen eine Vielzahl an Geschmacksrichtungen zur Auswahl, wie zum Beispiel Erdbeer, Ananas, Waldmeister oder Zitrone.

Für eine Erfrischung der besonderen Art können Erwachsene außerdem Alkohol mituntermischen und damit Cocktails wie zum Beispiel Caipirinha oder Frozen Strawberry Daiquiri.

Wie funktioniert eine Slush Eis Maschine?

Was die Funktionsweise von Slush Eis Maschinen angeht, gibt es einen gravierenden Unterschied zwischen professionellen Geräten für den gewerblichen Gebrauch und Slush Eis Maschinen für zuhause.

Je nach Maschinentyp funktionieren Slush Eis Geräte unterschiedlich: Einige verwenden bereits gefrorene Eiswürfel zur Herstellung, andere kühlen die Flüssigkeit selbst herunter.

Professionelle Maschinen kühlen die Mischung aus Wasser und Sirup auf knapp unter null Grad Celsius ab. Dadurch kommt es zur Bildung von Eiskristallen. Gleichzeitig dreht sich der in die Maschine integrierte Rührarm, sodass die Flüssigkeit nicht hart wird wie ein Eiswürfel, sondern die typische „Matsch“-Konsistenz erhält.

Slush Ice Maker für zu Hause funktionieren nach einem anderen Prinzip: Um Slush Eis herzustellen musst du hier lediglich Eiswürfel und Sirup in die Maschine geben. Anschließend zerhackt die Maschine das Eis, bis die typische Slush Eis Konsistenz erreicht ist.

Für wen eignet sich eine Slush Eis Maschine?

Slush Eis ist insbesondere im Sommer die perfekte Abkühlung für Klein und Groß, deshalb sollte die Frage wohl eher lauten „Für wen eignet sich eine Slush Eis Maschine nicht?“

Gewerbliche Maschinen sind besonders in Freizeitparks, Schwimmbädern oder Kinos unabdingbar. Auch in Fußgängerzonen und Eisdielen darf das Gerät nicht fehlen.

Für die private Nutzung kannst du Slush Eis Maschinen natürlich ganz einfach im Alltag verwenden. Wer sich die kleine Abkühlung lieber für besondere Anlässe aufsparen möchte, sollte die Maschine unbedingt bei Partys oder Feiern einsetzen. Auch Filmeabende sind eine ideale Gelegenheit, deine Gäste mit Slush Eis zu überraschen und so ein perfektes Kino Feeling zu kreieren.

Welches Zubehör benötige ich für eine Slush Eis Maschine?

Für ein einfaches Slush Eis braucht es außer der Slush Eis Maschine nicht viel: Wasser und Sirup. Solltest du über keine Gefriertruhe verfügen, kannst du einfach im Supermarkt eine Tüte Eiswürfel kaufen.

Um Slush Eis seinen fruchtigen Geschmack zu verleihen, wird in der Regel Sirup verwendet. Diesen kannst du natürlich gerne selbst herstellen – so weißt du auch ganz genau was in deinem Slush Eis enthalten ist. (Quelle: www.pixabay.com / silviarita)

Wer gesundheitsbewusst ist, kann außerdem auf kommerziellen Sirup verzichten und stattdessen eigene Sirups kreieren. So kannst du Farb- und Konservierungsstoffe umgehen.

Um Slush Eis zu kreieren brauchst du in der Regel nicht mehr als Wasser und Sirup. Damit ist Slushy nicht nur leicht und fluffig, sondern auch kostengünstig.

Natürlich ist aber der einfache Slush noch lange nicht alles, was deine Slush Eis Maschine kann: Erwachsene können Alkohol mit unterrühren und so tolle Sommer-Cocktails kreieren. Außerdem kannst du Tee oder Kaffee verwenden, um Eistee oder Eiskaffee herzustellen. Deiner Fantasie sind also keine Grenzen gesetzt!

foco

Schon gewusst?

Der Zucker des Sirups wirkt als Frostschutzmittel in der Flüssigkeit. Die Slush Maschine rührt oder dreht das Gemisch mit konstanter Geschwindigkeit, so dass sich Zucker- und Wassermoleküle verbinden, bevor das Wasser fest gefrieren kann. Auf diese Weise entsteht der weiche „Schneematsch“.

Wo kann ich eine Slush Eis Maschine kaufen?

Grundsätzlich kannst du Slush Eis Maschinen vor allem in Elektro- oder Küchenfachgeschäften erstehen. Beachte allerdings, dass eine Slush Eis Maschine nicht unbedingt ein gängiges Gerät ist und du deshalb vielleicht – je nach Jahreszeit – nicht sofort fündig wirst.

Wer lästiges Suchen vermeiden möchte, bestellt sich online eine Slush Eis Maschine. Das geht möglicherweise nicht nur schneller, sondern bietet dir außerdem die Möglichkeit, verschiedene Geräte zu vergleichen und anschließend deinen Favoriten zu wählen. Laut unserer Recherchen, werden Slush Eis Maschinen im Internet vor allem auf folgenden Webseiten gekauft:

  • ebay.de
  • amazon.de
  • gastro-hero.de
  • unverfroren.de

Wie viel kostet eine Slush Eis Maschine?

Die Preisspanne von Slush Eis Maschinen ist unglaublich breit, je nach Maschinentyp. Hier findest du eine kleine Preisübersicht je nach Maschinentyp:

Art der Slush Eis Maschine Preisspanne
Maschine für den Heimbedarf Ca. 30€ bis 100 €
Gewerbliche Maschine Ca. 900 € bis 5000 €

Wie du dir wahrscheinlich vorstellen kannst, sind Geräte für den Heimgebrauch eher günstig, während du bei gewerblichen Maschinen mit rund 100€ rechnen musst.

Welche Alternativen zur Slush Eis Maschine gibt es?

Wenn die Slush Eis Maschine nicht das Richtige für dich ist, gibt es selbstverständlich andere Helferlein, die dir ermöglichen, Slush Eis zu kreieren.

Die beliebteste Möglichkeit ist vermutlich der Slush Eis Becher. Dabei handelt es sich um einen Becher, den du mehrere Stunden lang in deine Gefriertruhe legen musst. Anschließend genügt es, die Flüssigkeit (zum Beispiel Saft) einzufüllen.

Dann musst du – je nach Bechertyp – nur noch kneten oder rühren und nach einigen Minuten ist dein Slushy fertig. Im folgenden Video siehst du, wie ein Slushy Maker Becher funktioniert:

Wenn du dich eher kostenbedingt nach Alternativen umsehen möchtest, empfehlen wir dir, nach einen Slush Eis Maschinen Verleih zu suchen. Diese gibt es sowohl von professionellen Unternehmen, die auf die Vermietung solcher Geräte spezialisiert sind, sowie von Privatleuten.

Solltest du also eine gewerbliche Maschine ausschließlich für einen bestimmten Anlass benötigen, kannst du auf diese Weise nicht nur viel Geld sparen, sondern auch den Stauraum eines weiteren Geräts in deiner Küche oder im Keller.

Entscheidung: Welche Arten von Slush Eis Maschinen gibt es und welche ist die Richtige für mich?

Im Großen und Ganzen gibt es bei Slush Eis Maschinen zwei Hauptkategorien:

  • Slush Eis Maschine für Zuhause
  • Professionelle Slush Eis Maschine

Inwiefern sich die beiden Geräte tatsächlich voneinander unterscheiden und was sie jeweils ausmacht, möchten wir dir im Folgenden zeigen.

Was zeichnet Slush Eis Maschinen für Zuhause aus und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Slush Eis Maschinen für den Heimgebrauch sind in der Regel relativ klein und leicht. Sie stellen Slush Eis entweder durch die Zerkleinerung von Eiswürfeln oder durch die Verwendung eines Gefrierbehälters her.

Durch ihre geringe Wattzahl sind Heimgeräte in der Regel relativ sparsam im Stromverbrauch. Damit kann sie pro Anwendung circa einen Liter Flüssigkeit verarbeiten und so Slush Eis für mehrere Personen herstellen. Für größere Feiern oder gewerbliche Zwecke ist sie damit aber auf alle Fälle ungeeignet.

Vorteile
  • Günstig in der Anschaffung
  • Klein und leicht
  • Geringer Stromverbrauch
Nachteile
  • Kleines Fassungsvermögen
  • Aufwendige Reinigung nach jeder Benutzung
  • Nur eine Geschmacksrichtung pro Anwendung möglich

Aufwendig ist vor allem die Reinigung: Nach Gebrauch müssen sowohl Innenbehälter, als auch Deckel und Auslassöffnung gereinigt werden. Oftmals sind die Teile leider nicht spülmaschinenfest, sodass du sie per Hand spülen musst.

Was zeichnet Professionelle Slush Eis Maschinen aus und worin liegen die Vor- und Nachteile?

Das besondere Merkmal von gewerblichen Slush Maschinen sind das große Volumen der Behälter (bis zu 15 Liter) und die Möglichkeit, mehre Sorten Slushy gleichzeitig herzustellen. Da diese Geräte die eingefüllte Flüssigkeit von Raumtemperatur aber erst herunterkühlen muss, ist der Stromverbrauch dementsprechend hoch.

Vorteile
  • Sehr große Behälter
  • Mehrere verschiedene Geschmacksrichtungen pro Anwendung möglich
  • Ideal fürs Gewerbe oder Feste und Partys
Nachteile
  • Teuer in der Anschaffung
  • Aufwendige Reinigung nach jeder Benutzung
  • Hoher Stromverbrauch

Doch auch wenn die professionellen Geräte nahezu perfekte Ergebnisse liefern, solltest du dir gut überlegen, wie viel Slush Eis verzehrt wird und ob sich die Anschaffung einer solchen Maschine also tatsächlich lohnt. Denn selbstverständlich sind die professionellen Geräte sehr viel teurer als solche für den Heimgebrauch.

Anders sieht es aus, wenn bei dir zuhause sehr gerne und oft Slushys getrunken werden oder du einige große Feiern und Feste in Planung hast, bei der das Slush Eis nicht fehlen darf. Beachte aber, dass du nach Benutzung alle Teile der Maschine reinigen solltest. Wie du dir sicher vorstellen kannst, ist das ein sehr aufwändiges Unterfangen.

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du Slush Eis Maschinen vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du Slush Eis Maschinen vergleichen und bewerten kannst. Dadurch wird es dir leichter fallen zu entscheiden, ob sich eine bestimmte Slush Eis Maschine für dich eignet oder nicht.

Zusammengefasst handelt es sich dabei um:

  • Fassungsvermögen
  • Zusatzfunktionen
  • Material und Verarbeitung
  • Größe und Gewicht

Fassungsvermögen

Je nach dem für welchen Zweck und wie viele Personen du Slush Eis herstellen möchtest, solltest du natürlich darauf achten, dass deine Maschine groß genug ist. Während die Behälter für Heimgeräte oftmals nur 1 Liter fassen, kannst du in gewerblichen Maschinen zwischen 8 und 15 Liter Slushy pro Behälter herstellen.

Hinzukommt, dass du bei professionellen Maschinen nicht nur über einen großen Behälter verfügst, sondern wählen kannst zwischen Maschinen mit bis zu fünf Behältern. Dementsprechend kannst du natürlich auch mehrere Geschmacksrichtungen gleichzeitig kreieren.

Zusatzfunktionen

Basic Slush Eis Maschinen sind konzipiert für die Herstellung von Slush Eis und nichts anderem. Solltest du also auf der Suche nach „nur“ Slushy sein, ist das genau das Richtige für dich.

Die meisten Maschinen können heute aber Crushed Eis und Slush Eis herstellen. Durch einen Kopf an der Maschine kannst du also ganz einfach auswählen, welche Konsistenz dein Eis haben soll. Selbstverständlich kannst du dir auch eine multifunktionale Speiseeismaschine zulegen.

Mit dieser kannst du alle erdenklichen Arten von Eis kreieren. Allerdings ist damit die Herstellung von Slush Eis etwas komplizierter, da dies nicht ihr Hauptanwendungsgebiet ist.

Material und Verarbeitung

Die meisten Slushy Maschine werden entweder aus Edelstahl, Plastik oder einer Mischung gefertigt. Häufig bestehen aber gerade die Maschinen für den Heimgebrauch fast ausschließlich aus Plastik. Dies ist wahrscheinlich auch der Grund für die niedrigen Preise bei Heimgeräten. Unsere Recherchen ergaben allerdings, dass Kunden auch mit den Plastikgeräten sehr zufrieden waren und diese durchaus Solde seien.

Slush Eis Maschinen sind sehr günstig. Dies ist besonders auf das günstige Herstellungsmaterial Plastik zurückzuführen. Wer etwas tiefer in die Tasche greifen möchte, kann sich zudem zwischen den Alternativen aus Edelstahl und thermoplastischen Kunststoffen entscheiden. (Bildquelle: 123rf.com / 84191956)

Auch bei professionellen Gerätschaften kommen häufig Edelstahle, sowie Polycarbonate (thermoplastische Kunststoffe) zum Einsatz. Auch wenn das Material oftmals einen qualitativ hochwertigeren Eindruck macht, ergibt sich dadurch kein signifikanter Qualitätsunterschied.

Größe und Gewicht

Auch hier gilt es, sich zu fragen, wo und wie deine Slush Eis Maschine zum Einsatz kommt. Selbstverständlich sind die Slushy Maschinen für zuhause nicht nur leichter (ca. 1-5 Kg), sondern auch deutlich kleiner und damit handlich und relativ mobil. Professionelle Geräte hingegen wiegen mindestens 50 Kg, sind groß und somit sehr sperrig.

Wenn deine Maschine also nicht immobil an einem Ort bleiben soll, sondern oft von A nach B und wieder transportiert werden muss, kann eine kleine und leichtere Maschine durchaus sinnvoll sein. Für den gewerblichen Gebrauch, wo die Maschine immer an Ort und Stelle bleibt, ist dieses Kriterium hingegen bis auf die Inbetriebnahme eher irrelevant und du kannst gut und gerne auf eine schweres Gerät zurückgreifen.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema Slush Eis Maschine

Wie reinige ich meine Slush Eis Maschine?

Um möglichst langfristig von deiner Slush Eis Maschine profitieren zu können, solltest du sie stets gut pflegen und reinigen. Das bedeutet, dass du alle Bauteile, die zum Herstellen des Slushy in Einsatz kommen, nach dem Gebrauch spülen solltest.

Die Reinigung und Pflege deiner Maschine ist essentiell, wenn du sie viele Jahre lang benutzen möchtest. Reinige sie also nach jeder Anwendung komplett!

Ist der Becher deiner Maschine herausnehmbar, gestaltet sich die Reinigung sehr einfach. Leider ist dies nicht bei allen Modellen der Fall. Außerdem solltest du darauf achten, dass die verschiedenen Teile Spülmaschinen fest sind, sonst musst du sie gegebenenfalls von Hand spülen.

Kann ich Slush Eis auch ohne Maschine herstellen?

Slush Eis ohne Maschine herzustellen ist kinderleicht. Alles was du dafür brauchst sind Wasser, Sirup, eine Eiswürfelform, eine Gefriertruhe und einen Hochleistungsmixer.

  1. Mische das Wasser mit dem Fruchtsirup. Je nach dem wie süß dein Slushy sein soll, kannst du mehr oder weniger Sirup hinzugeben. Beachte dabei aber, dass das Slush-Eis weniger fest wird, je höher der Zuckeranteil des Sirups ist.
  2. Fülle die Mischungg in die Eiswürfelform.
  3. Stelle die volle Eiswürfelform in den Kühlschrank und lass die Flüssigkeit für einige Stunden gefrieren.
  4. Sobald die Eiswürfel ganz fest sind, kannst du sie aus der Form lösen und sie in den Mixer geben.
  5. Mixen nun die Eiswürfel, bis du die gewünschte Slush Eis Konsistenz erzielt hast. Sollte dir dein Eis nicht flüssig genug sein, kannst du noch mehr Wasser oder Sirup hinzugeben.
  6. Fülle das Slush Eis in ein Glas und voilà, nun kannst du deinen Slushy genießen.

(Quelle: https://praxistipps.chip.de/slush-eis-selber-machen-so-gehts_100135)

Im Folgenden kannst du das Rezept für Slush Eis ohne Maschine auch nochmal als Video sehen:

Das Video erklärt dir nicht nur, was du zur Herstellung eines Slush Eis brauchst, sondern auch wie du es einfach und schnell zubereitest.

Kann ich eine Slush Eis Maschine selber bauen?

Grundsätzlich lässt sich sagen: Ja, du kannst eine Slush Eis Maschine selber bauen. Allerdings ist dies nicht unkompliziert und wird vermutlich nur einem sehr erfahrenen Heimwerker gelingen. Die erforderlichen Teile erhältst du wenn nur in Fachgeschäften kaum zu bekommen und häufig stehen Aufwand und Kosten des Selbstbaues nicht in Verhältnis zu den Kosten der Bauteile und nötigen Geräte.

Wenn du dich also dafür interessiert, eine Slushy Maschine selbst zu bauen, empfehlen wir dir, dich auf spezifischen Heimwerkerseiten zu informieren.

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] http://www.hilfreich.de/slush-maschine-selber-bauen_15440

[2] https://sciencing.com/slushie-machine-work-5252119.html

[3] https://en.wikipedia.org/wiki/Slush_(beverage)

Bildquelle: 123rf.com / 84191956

Warum kannst du mir vertrauen?

KITCHENFIBEL.de Redaktion
KITCHENFIBEL.de
Die Redaktion von KITCHENFIBEL.de recherchiert und schreibt informative, verständlich aufbereitete Ratgebertexte rund um das Thema Küche und Kücheneinrichtung.