weinkühlschrank-2-zonen-test
Zuletzt aktualisiert: 26. November 2020

Unsere Vorgehensweise

14Analysierte Produkte

24Stunden investiert

7Studien recherchiert

93Kommentare gesammelt

Weine sind besondere Genussmittel, welche bei Weinliebhabern und Gastronomen gleichermaßen beliebt sind. Die Lagerung und Aufbewahrung dieser edlen Tropfen bedarf jedoch bestimmter Vorsicht, welche die Qualität und das besondere Trinkerlebnis nachhaltig bewahren.

Weinkühlschränke mit zwei Temperaturzonen bieten dir hochwertige Lagermöglichkeiten für deine Lieblingsweine und setzen diese dabei gekonnt in Szene.

Willkommen zu unserem großen Weinkühlschrank mit zwei Zonen Test 2021. Wir freuen uns, dass du da bist und wollen dich dabei unterstützen, den besten Weinkühlschrank mit zwei Temperaturzonen für deine individuellen Bedürfnisse zu finden.

In diesem Ratgeber stellen wir die Vor- und Nachteile einzelner Modelle zusammenfassend vor und definieren ausschlaggebende Kaufkriterien. Dies soll dir deine Kaufentscheidung erleichtern.




Das Wichtigste in Kürze

  • Weinkühlschränke mit zwei Temperaturzonen eignen sich ideal für das Temperieren und Lagern von deinen Lieblingsweinen. Die beiden unabhängigen Kühlzonen sind darauf ausgelegt, die perfekte Trinktemperatur von Weiß- und Rotweinen zu erzeugen.
  • In der Regel kannst du zwischen freistehenden Weinkühlschränken und Unter- oder Einbaukühlschränken unterscheiden. Beide Ausführungen sind in ihrer Optik sehr hochwertig und werden zum absoluten Hingucker in deinen Räumlichkeiten.
  • Die Preisspanne der unterschiedlichen Modelle kann sehr stark variieren. Dies ist auf Faktoren, wie zum Beispiel das Fassungsvermögen, das Design oder zusätzliche elektronische Features, zurückzuführen.

Weinkühlschrank mit 2 Zonen Vergleich: Bewertungen und Empfehlungen

Weinkühlschränke mit zwei Temperaturzonen gibt es in von vielen verschiedenen Herstellern in unterschiedlichen Ausführungen. Jedoch können nicht alle Weinkühlschränke in ihrer Funktionalität nachhaltig überzeugen. Deshalb haben wir für dich die sechs besten Weinkühlschränke mit zwei Temperaturzonen nachfolgend zusammengestellt.

Der beste Allround-Weinkühlschrank mit zwei Zonen

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Der Weinkühlschrank WS46GDBE von Haier bietet dir ein Füllvermögen von bis zu 46 Flaschen und somit eine ideale Lagermöglichkeit für deine Weine. Die zwei separaten Temperaturzonen runden diese optimal temperierte Lagerung ab. Das besonders edle Design besticht mit einer UV-undurchlässigen Glasscheibe, sowie fünf Edelholzablagen.

Zusätzliche Features, wie ein LED Display, ein Anti-Vibrationskompressor sowie ein integrierter Aktivkohlefilter machen dieses Modell zu einem absoluten Allround-Talent. Dieser Weinkühlschrank ist zudem nicht nur höchst funktional, sondern auch in der Optik ein absolutes Highlight.

Bewertung der Redaktion: Dieses Multitalent überzeugt auf ganzer Linie. Die Effekte Kombination aus hoher Funktionalität und einer stilvollen Verarbeitung machen aus diesem Weinkühlschrank einen absoluten Hingucker.

Der beste freistehende Weinkühlschrank mit zwei Zonen

Der HEA-Bellevin-39 Weinkühlschrank von Klarstein besticht durch seine Kombination aus edlem Design und hoher Funktionalität. Dieser freistehende Kühlschrank mit schwarz-glänzenden Fronten bietet dir nicht nur die perfekt temperierte Lagerung deiner Weine, sondern setzt diese auch mittels einer Panoramaglastür gekonnt in Szene.

Das Füllvermögen dieses Kühlschrankes umfasst bis zu 39 Flaschen. Diese können aufgrund der zwei separaten Kühltemperaturen aus vielen verschiedenen Sorten bestehen. Zusätzliche Features, wie herausnehmbare Metallschubladen sowie eine Touch-Bedienung runden dieses vielseitige Modell ab.

Bewertung der Redaktion: Dieser freistehende Weinkühlschrank ist gleichermaßen stylisch wie funktional. Wenn du die Lagerung deiner Weine gekonnt in Szene setzen willst, dann ist dieses Modell genau das Richtige für dich.

Der beste Einbau-Weinkühlschrank

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Der Wine Duett 12 von CASO ist in seiner Aufmachung besonders kompakt und eignet sich deshalb ideal für den Einbau oder Unterbau in deiner Küche, deiner Bar oder unter deiner Theke. Der Innenraum ist mit beweglichen Holzböden ausgestattet und bietet dir Stauraum für bis zu 12 Flaschen.

Das robuste Gehäuse aus Edelstahl ist an der Tür mit einer UV-undurchlässigen Glasscheibe versehen. Diese schützt deine Flaschen nicht nur effektiv vor Sonnenstrahlen, sondern setzt diese auch raffiniert in Szene. So steht dem spontanen Weingenuss nichts mehr im Wege.

Bewertung der Redaktion: Dieser kompakte Weinkühlschrank steht seinen größeren Konkurrenten in nichts nach. Dieses hochwertige Modell verbindet ein elegantes Design mit optimal temperierter Lagerung.

Der beste zwei Zonen Weinkühlschrank mit Touch Bedienung

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Der Vinamour Weinkühlschrank von Klarstein bietet dir ein edles Ambiente, in welchem sich das Aroma deiner Weine optimal entfalten kann. Die zwei voneinander unabhängigen Temperaturzonen kannst du mittels einer praktischen Touch-Bedienung ganz einfach verstellen und optimieren.

Der geräumige Innenraum bietet dir Platz für bis zu 29 Flaschen. Diese werden perfekt temperiert und mittels der gläsernen Fronttür ansehnlich präsentiert. Ein Rahmen aus Edelstahl sowie manuelle Innenbeleuchtung runden das elegante Design dieses Kühlschranks ab.

Bewertung der Redaktion: Dieser Weinkühlschrank ist in seiner Aufmachung äußerst stilvoll. Dadurch eignet er sich nicht nur für den privaten Gebrauch, sondern ist auch in der Gastronomie ein absoluter Blickfang.

Der beste große Weinkühlschrank mit zwei Zonen

Der KRC-73BSS Design Weinkühlschrank von Kalamera ist in seiner Aufmachung besonders geräumig. Der großzügige Innenraum bietet ein Füllvermögen von bis zu 73 Flaschen, sodass du alle deine Vorräte gekonnt und wohl temperiert lagern kannst.

Die voneinander unabhängigen Temperaturzonen kannst du mittels einer digitalen Steuerung ganz einfach bedienen und optimieren. Ein integriertes und äußerst leistungsstarkes Kompressorkühlsystem machen diesen Weinkühlschrank zudem nahezu geräuschlos in der Anwendung und vibrationsfrei.

Bewertung der Redaktion: Dieses Modell überzeugt durch viele praktische Zusatzfunktionen. Wenn du nach einer Möglichkeit suchst, große Mengen an Weinflaschen zu lagern, dann ist dieser Weinkühlschrank genau richtig für dich.

Der beste kleine Weinkühlschrank mit zwei Zonen

Das nachfolgend vorgestellte Produkt ist derzeit nicht verfügbar, weshalb wir es für dich übergangsweise durch ein alternatives Produkt mit ähnlichen Charakteristiken ausgetauscht haben. Ein Problem melden.

Das Problem mit diesem Produkt wurde gemeldet. Danke!

Der besonders kompakte AGE12WV Weinkühlschrank von H.Koenig bietet dir eine äußerst platzsparende Möglichkeit, verschiedene Weinsorten optimal temperiert zu lagern. Dieses Modell eignet sich aufgrund seiner Aufmachung optimal für die Installation auf deiner Küchentheke.

Der Innenraum hat ein Füllvermögen von bis zu 12 Flaschen und eignet sich daher ideal für den regelmäßigen Weingenuss. Zudem ist dieser Weinkühlschrank in seiner Anwendung aufgrund eines integrierten thermoelektrischen Kühlsystems besonders geräuscharm.

Bewertung der Redaktion: Dieser Weinkühlschrank besticht durch ein platzsparendes Design in Kombination mit hoher Funktionalität. Wenn dein Bedarf an Flaschenlagerung eher gering ist, dann eignet sich dieses Gerät besonders für dich.

Weinkühlschränke mit 2 Zonen: Kauf- und Bewertungskriterien

Damit du unter einer Vielzahl an Angeboten und Herstellern den richtigen Weinkühlschrank mit zwei Temperaturzonen für dich auswählen kannst, haben wir für dich nachfolgend ausschlaggebende Kauf- und Bewertungskriterien zusammenfassend aufgeführt. Diese lauten wie folgt:

Um welche Details es sich bei den einzelnen Kauf- und Bewertungskriterien handelt, kannst du im folgenden Abschnitt studieren.

Verwendungszweck

Die richtige Lagerung von verschiedenen Weinen ist für die Haltbarkeit und den Genuss dieser Spezialität ausschlaggebend. Weinkühlschränke mit zwei Temperaturzonen eignen sich ideal für die effektive Aufbewahrung von unterschiedlichen Weinsorten und sind deshalb vielseitig einsetzbar.

Weinkühlschränke eignen sich für die Gastronomie und den privaten Gebrauch.

Solltest du zum Beispiel ein Restaurant oder Gastronomiebetrieb leiten, dann eignet sich der Weinkühlschrank mit zwei Temperaturzonen für die dekorative und repräsentative Lagerung deiner Weine. Diese ist nicht nur höchst funktional, sondern verleiht deinen Räumlichkeiten ein edles Ambiente.

Auch in deinem privaten Haushalt kannst du den Weinkühlschrank einsetzen. Bist du zum Beispiel ein ausgeprägter Weinliebhaber, dann kannst du mittels des Weinkühlschranks mit zwei Temperaturzonen deine Lieblingsweine effektiv lagern und gekonnt in Szene setzen.

Fassungsvermögen

Mittels des Fassungsvermögens kannst du feststellen, wieviele Flaschen in deinen Weinkühlschrank passen. Im Hinblick auf deine Kaufentscheidung sollte daher die Kapazität deines Weinkühlschrankes mit zwei Temperaturzonen ausschlaggebend berücksichtigt werden.

Hier gilt: je größer dein Bedarf an Lagerung, desto größer sollte dein Weinkühlschrank sein. Wenn du also nur eine limitierte Anzahl an Flaschen effektiv unterbringen willst, dann kannst du dich für ein kompakteres Modell entscheiden. Die Spanne dieses Fassungsvermögens beginnt bei circa 12 Flaschen.

Größere Varianten empfehlen wir dir, wenn du eine Vielzahl an Weinen kühlen und aufbewahren willst. Diese großen Modelle können in der Regel Anzahlen von bis zu circa 166 Flaschen verstauen.

Design

Weinkühlschränke mit zwei Temperaturzonen können je nach Größe und Fassungsvermögen unterschiedlich in deine Einrichtung integriert werden. Das hochwertige Design macht diese funktionalen Geräte nicht nur besonders edel, sondern kann deinen Räumlichkeiten zudem ein elegantes Ambiente verleihen.

Die verschiedenen Modelle kannst du entweder in deine Räumlichkeiten mit einbauen oder freistehend im Raum präsentieren.

Das Gehäuse wird in der Regel aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. Dieses ist besonders langlebig und in der Optik äußerst hochwertig. Die integrierten Lagerböden sind zudem häufig aus Holz und eignen sich für die effektive Lagerung deiner Weine.

Zusätzlich sind viele Weinkühlschränke mit einer dekorativen ganzflächigen Glastür ausgestattet. Diese unterstreicht nicht nur das hochwertige Design deines Geräts, sondern ermöglicht dir auch eine repräsentative Sicht auf die verschiedenen Weinflaschen.

Zusätzliche Features

Unterschiedliche Modelle von Weinkühlschränken mit zwei Temperaturzonen haben viele praktische zusätzliche Funktionen. Diese können sich herstellerbedingt unterscheiden, sowie den Erwerbspreis beeinflussen. Zu den beliebtesten Funktionen gehören:

  • Ausziehbare Lagerböden
  • LED-Temperaturanzeige
  • Anti-Vibrationsfunktion
  • Touch-Bedienfeld
  • Beleuchtung

Modelle mit vielen praktischen Zusatzfunktionen sind in der Regel höherpreisig. Deshalb empfehlen wir dir, die Zusatzfunktionen von deinem persönlichen Bedarf abhängig zu machen, damit du eine kosteneffektive Entscheidung treffen kannst.

Weinkühlschränke mit 2 Zonen: Häufig gestellte Fragen und Antworten

Der folgende Abschnitt ist darauf ausgelegt, dir die wichtigsten Fragen im Zusammenhang mit Weinkühlschränken mit zwei Temperaturzonen zu beantworten. Dieser Ratgeber soll dir dabei helfen, alle essenziellen Fakten rund um Weinkühlschränke zu verstehen und somit einen guten Einblick in die Thematik  zu bekommen.

Was ist ein Weinkühlschrank mit 2 Zonen und für wen eignet er sich?

Weinkühlschränke mit zwei Temperaturzonen sind besonders hochwertige Lagerkühlschränke, welche verschiedene Sorten Wein effektiv und richtig temperiert aufbewahren. Eine Temperaturzone ist demnach auf die Lagerung von Weißweinen ausgelegt, während die zweite Temperaturzone die Lagerung von Rotweinen ermöglicht.

Rotweine benötigen eine andere Trinktemperatur als Weißweine. Diese kann durch den Weinkühlschrank mit zwei Zonen gewährleistet werden.

Diese Weinkühlschränke sorgen dafür, dass jede Weinsorte die ideale Trinktemperatur erreicht und somit umgehend nach dem Öffnen der Flasche genossen werden kann. Die beiden verschiedenen Kühlzonen sind voneinander unabhängig und bieten dir deshalb eine verlässliche Lagerung deiner Weine.

weinkühlschrank-2-zonen-test

Unterschiedliche Weinsorten, wie zum Beispiel Rotwein und Weißwein, benötigen verschiedene Trinktemperaturen. (Bildquelle: unsplash / Maja Petric)

Ein Weinkühlschrank mit zwei Temperaturzonen eignet sich für jeden, der eine Vielzahl an unterschiedlichen Weinsorten effektiv lagern möchte. Ob für selbsternannte Weinliebhaber oder Vollzeitgastronom, dieser praktische Kühlschrank bietet dir eine platzsparende Lösung für das Aufbewahren von Weinen jeglicher Art.

Welche Arten von Weinkühlschränken mit 2 Zonen gibt es?

Solltest du über den Erwerb eines Weinkühlschranks mit zwei Temperaturzonen nachdenken, kannst du in der Regel zwischen zwei unterschiedlichen Modellarten unterscheiden. Diese Arten lauten wie folgt:

  • Freistehender Weinkühlschrank
  • Unter- oder Einbauweinkühlschrank

Basierend auf deinem individuellen Bedarf und der Anzahl an Flaschen, die es zu verstauen gilt, eignet sich einer der beiden Weinkühlschränke für deinen Gebrauch. Wir haben für dich die ausschlaggebenden Vor- und Nachteile der verschiedenen Arten nachfolgend zusammengefasst.

Art Vorteile Nachteile
Freistehender Weinkühlschrank Bietet viele unterschiedliche Größen, Großes Fassungsvermögen, Effektive Kühlung, Ansehnliche Präsentation In der Regel höherpreisig, Nimmt mehr Platz ein
Unter- oder Einbauweinkühlschrank Praktische Integration in bestehende Einrichtung, Platzsparend, Effektive Kühlung, Ansehnliche Präsentation In der Regel eingeschränkte Größe, Eingeschränktes Fassungsvermögen

Weinkühlschränke mit zwei Temperaturzonen kannst du demnach freistehend im Raum präsentieren oder geschickt in deine bestehende Einrichtung integrieren. Je nach Raumgestaltung eignet sich die Platzierung zum Beispiel im Keller, in der Küche oder im Wohnbereich.

Für welche Variante du dich auch entscheidest, dein Weinkühlschrank ist immer ein absoluter Blickfang.

Was kostet ein Weinkühlschrank mit 2 Zonen?

Zwischen den verschiedenen Ausführungen des Weinkühlschranks mit zwei Kühlzonen gibt es eine erhebliche Preisspanne, welche für deinen Erwerb von Bedeutung sein sollte. Diese kann herstellerbedingt, sowie abhängig von dem Fassungsvermögen und den zusätzlichen Features des Kühlschranks variieren.

weinkühlschrank-2-zonen-test

Weinkühlschränke mit zwei Temperaturzonen setzen deine Weine gekonnt in Szene. (Bildquelle: unsplash / Alexander Gamanyuk)

Damit du eine kosteneffektive Entscheidung für deine Bedürfnisse treffen kannst, haben wir für dich die unterschiedlichen Preise nachfolgend zusammengefasst.

Art Preisspanne
Freistehender Weinkühlschrank circa 280€ bis 1600€
Unter- oder Einbauweinkühlschrank circa 200€ bis 1400€

Je nach Größe, Flaschenkapazität und praktischen Zusatzfunktionen variiert diese Preisspanne sehr stark. In der Regel gilt jedoch, dass du beide Varianten des Weinkühlschranks mit zwei Kühlzonen bereits ab  einem mittleren Preis erwerben kannst.

Ein Weinkühlschrank ist definitiv eine Investition, welche du dir gut überlegen solltest. Sollte dein Lagerbedarf aufgrund von vielen verschiedenen Weinflaschen sehr hoch sein, kannst du den Erwerb eines großen Kühlschranks mit vielen Funktionen in Betracht ziehen.

Fällt dein Bedarf eher gering aus, empfehlen wir dir ein kleineres Einstiegsmodell.

Wo kann ich ein Weinkühlschrank mit 2 Zonen kaufen?

Weinkühlschränke mit zwei Temperaturzonen kannst du in gängigen Onlineshops oder im elektronischen Fachhandel erwerben.

Solltest du den Erwerb eines Weinkühlschranks mit zwei Kühlzonen über einen Onlineshop bevorzugen, kannst du von einer großen Auswahl an Kühlschränken und Herstellern profitieren.

Zudem hast du in Online-Portalen Zugriff auf diverse Kundenrezensionen, welche dich bei deiner Kaufentscheidung unterstützen können. Unsere intensiven Recherchen haben ergeben, dass die meisten Weinkühlschränke mit zwei Temperaturzonen über die folgenden Onlineshops gekauft werden:

  • amazon.de
  • otto.de
  • idealo.de
  • ggmgastro.com

Der Kauf mittels eines Onlineshops birgt demnach einige Vorteile. Wenn du jedoch den Erwerb im Fachhandel bevorzugst, kannst du dich vor Ort ausgiebig beraten lassen und die Kühlschränke aus der Nähe betrachten.

Welche Alternativen gibt es zu einem Weinkühlschrank mit 2 Zonen?

Wie bereits aufgeführt, ist die Anschaffung eines Weinkühlschranks mit einem gewissen Kostenaufwand verbunden. Daher solltest du dir diese Anschaffung genau überlegen und über deinen persönlichen Bedarf reflektieren.

Damit du umfangreich informiert bist, haben wir für dich in der nachfolgenden Tabelle praktische Alternativen von Weinkühlschränken zusammengefasst.

Alternative Beschreibung
Weinklimaschrank Dieses praktische Gerät eignet sich für die langfristige Lagerung von Weinen. Zudem kannst du den Weinklimaschrank zur effektiven Reifung deiner edlen Tropfen verwenden.
Weinkeller Diese Lagerräume eignen sich ebenfalls für die langfristige Lagerung deiner Weine. Jedoch nehmen sie viel Platz und Pflege in Anspruch.
Klassischer Kühlschrank Die wohl klassischste Alternative ist ein herkömmlicher Kühlschrank. Dieser eignet sich besonders für dich, wenn dein Lagerbedarf eher gering ist.

Kühlschränke sind die wohl gängigste Alternative zu Weinkühlschränken. Diese sind in jedem Haushalt zu finden und eignen sich ideal für die Kühlung weniger Flaschen. Sollte dein Lagerbedarf höher ausfallen, kannst du auch einen designierten Weinkeller oder Weinklimaschrank in Betracht ziehen.

Selbstverständlich kannst du auch die verschiedenen Varianten miteinander kombinieren, sollte dein Bedarf dies verlangen.

Jede dieser Alternativen birgt gewisse Vor- und Nachteile. Die Wahl der richtigen Lagermöglichkeit hängt demnach vollkommen von deinem persönlichen Bedarf ab.

Was muss ich bei der Installation und Montage meines Weinkühlschranks mit 2 Zonen beachten?

Bei der Installation und Platzwahl deines Weinkühlschranks mit zwei Temperaturzonen solltest du ein paar Faktoren beachten. Insbesondere die Aufmachung, die Modellart und die Geräuschkulisse sind hier von Bedeutung.

weinkühlschrank-2-zonen-test

Weine sind beliebte Genussmittel, welche richtig temperiert gelagert werden sollten. (Bildquelle: unsplash / Grinspire Team)

Ein- und Unterbaukühlschränke sind in ihrem Design besonders kompakt und platzsparend, und eignen sich daher ideal zur Installation in deiner Küche. Die Optik eines Weinkühlschranks mit zwei Kühlzonen ist sehr edel und hochwertig, weshalb er in dieser Räumlichkeit zu einem besonderen Blickfang wird.

Freistehende Weinkühlschränke kannst du auch in deinem Wohnbereich gekonnt in Szene setzen. Hier ist jedoch zu beachten, dass die Lautstärke deines Kühlschranks ein Störfaktor sein könnte. Deshalb empfehlen wir dir, diesen Faktor vorher zu überprüfen.

Welche Temperaturen empfehlen sich zum Trinken von verschiedenen Weinen?

Wie bereits aufgeführt, benötigen verschiedene Weinsorten auch unterschiedliche Trinktemperaturen.

Der Weinkühlschrank mit zwei Temperaturzonen eignet sich daher ideal zum effektiven Temperieren dieser Sorten. Welche Trinktemperaturen diese zwei Sorten umfassen, kannst du nachfolgend studieren:

  • Weißwein: Weißweine werden in der Regel bei einer kälteren Trinktemperatur genossen. Die Temperaturspanne variiert zwischen 6 und 12 Grad.
  • Rotwein: Rotweine werden tendenziell bei höheren Temperaturen getrunken. Diese sollten leicht unter der Zimmertemperatur liegen. Die Temperaturspanne variiert zwischen 16 und 19 Grad.

Die Temperaturspanne bei Weißweinen ist etwas größer, da sich die Trinktemperatur nach dem Geschmack des Weines richtet. Je süßer und lieblicher der Wein, desto kälter sollte die ideale Trinktemperatur sein.

Fazit

Der Weinkühlschrank mit zwei Temperaturzonen bietet dir eine besonders hochwertige Lagermöglichkeit für deine Lieblingsweine. Die unabhängigen Kühlzonen eignen sich ideal für das Temperieren unterschiedlicher Weinsorten und sorgen dafür, dass deine Weine die ideale Trinktemperatur erreichen.

Du kannst Weinkühlschränke entweder als freistehende oder als Unter- und Einbaumodelle erwerben, welche sich ideal in deine Räumlichkeiten integrieren lassen. In der Aufmachung sind diese Geräte besonders edel und setzen mittels eleganter Glastüren deine hochwertigen Tropfen gekonnt in Szene.

Bildquelle: 123rf / 121702999

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte