Dein Geschirr passt einfach nicht mehr zusammen, ist alt und zerkratzt oder du möchtest einfach mal wieder ausmisten? Dann wird es Zeit für ein neues Geschirrset, doch welcher Hersteller bietet dir sowohl gute Qualität als auch ein schickes Design?

Da könnte die Marke WMF genau das Richtige für dich sein. Teller, Tassen und Schüsseln passen hier alle wunderbar zusammen und passen sich mit einem zeitlosen Design an jede Umgebung an.

In unserem großen WMF Geschirr Test 2019 beantworten wir dir alle Fragen, die du zum Thema WMF Geschirr hast. Zum Beispiel wie viel WMF Geschirr kostet, aus welchem Material es angefertigt wird und warum du dir überhaupt Geschirr von WMF kaufen solltest.

Das Wichtigste in Kürze

  • WMF Geschirr besteht meist aus Hartporzellan oder Cromargan Edelstahl. Dadurch sind alle Produkte viel kratzfester als normales Geschirr.
  • Teller und Schüsseln aus Hartporzellan sind spühlmaschinen- und mikrowellenfest. Auch kannst du sie in den Ofen stellen.
  • Kindergeschirr von WMF hat einzigartige kinderfreundliche Muster, wie zum Beispiel von Disneys Frozen oder das Dschungelbuch.

WMF Geschirr Test: Favoriten der Redaktion

Der beste WMF Pastateller

Der Pastateller von WMF hat eine Größe von 27 cm und ist 10 cm hoch. Der Teller selbst ist aus Hartporzellan und ist deshalb stoßsicherer als normale Teller. Das moderne und schlichte Design passt sich perfekt an alle anderen Artikel von WMF an.

Durch die gute Qualität ist der Teller nicht nur Spülmaschinenfest, sondern kann auch problemlos in die Mikrowelle und sogar den Backofen gestellt werden.

Das beste WMF Kindergeschirr

Dieses Kindergeschirr von WMF kommt in einem Set von mehreren Teilen. Einer Schüssel, einem Teller und Besteck in Form von zwei Löffeln (groß und klein) und jeweils einer Gabel und einem Messer.

Auf jedem Teil des Sets ist das Dschungelbuch abgebildet, was das Produkt für dein Kind einzigartig macht. Jeder Artikel wurde außerdem aus rostfreiem Cromargan Edelstahl hergestellt.

Die beste WMF Tasse

Die Tasse von WMF eignet sich perfekt nur für Heißgetränke aller Art. Durch das weiße Design, passen diese Tassen perfekt zu allen anderen WMF Produkten und zu fast jedem Einrichtungsstil.

In die Tasse selbst passen ca. 150 ml Kaffee. Der auf dem Bild abgebildete Unterteller wird nicht mitgeliefert.

Ratgeber: Fragen, mit denen du dich beschäftigen solltest, bevor du WMF Geschirr kaufst

Es gibt viele Gründe neues Geschirr zu kaufen. Das alte passt nicht zueinander, ist kaputt oder ist mittlerweile einfach alt und angelaufen. Natürlich möchtest du beim Kauf von neuem Geschirr alles richtig machen und dir welches mit guter Qualität kaufen.

In den folgenden Abschnitten haben wir dir deshalb alle wichtigen Informationen zusammengefasst, die du brauchst, wenn du dir Geschirr der Marke WMF kaufen möchtest.

Wer kennt es nicht: Über die Jahre haben sich viele verschiedene Teller angesammelt und keiner passt zusammen. WMF bietet dir komplette Gesschirrsets, die alle aufeinander abgestimmt sind. (Bildquelle: unsplash.com / brookelark)

Welches Geschirr kannst du bei WMF kaufen?

Die WMF Group ist ein großes Unternehmen und bietet viele verschiedene Produkte aus verschiedenen Bereichen an. Wir konzentrieren uns in diesem Artikel aber nur auf Geschirr Produkte.

Welche Produkte zu dieser Kategorie zählen und welche nicht, haben wir dir deshalb einmal kurz zusammen gefasst.

Kategorie Geschirr:

  • Teller & Kinderteller
  • Tassen
  • Servierteller
  • Schalen
  • Eierbecher
  • Salatschüsseln

Andere Kategorien:

  • Besteck
  • Küchenmesser
  • Töpfe
  • Pfannen
  • Gläser
  • Küchenmaschinen

In welcher Preisklasse liegt Geschirr von WMF?

Du kannst WMF Geschirr sowohl einzeln als auch im Set kaufen. Deshalb ist es recht schwierig einen fixen Preis für Geschirr festzulegen. Wir haben dir in der folgenden Tabelle jedoch einmal die ungefähren Preisspannen für Einzelprodukte zusammengefasst.

Produkt Preisspanne
Tassen 9 – 30 Euro
Teller 12 – 40 Euro
Schalen 11 – 20 Euro
Salatschüsseln 30 – 50 Euro
Servierplatten 10 – 40 Euro

Bedenke bitte, dass ganze Sets natürlich um einiges teurer sind.

Was unterscheidet WMF Geschirr von anderen Herstellern?

Der wohl größte Unterschied bei WMF Geschirr zu anderen Marken ist wohl das Material. Denn das Hartporzellan sorgt für mehr Sicherheit vor Brüchen oder Kratzern. Natürlich ist es nicht komplett bruchsicher, aber es verträgt schon einiges mehr als das 0815 Geschirr von IKEA oder Galeria Kaufhof.

Wo kann ich Geschirr von WMF kaufen?

Geschirr von WMF kannst du sowohl online als auch in einem Laden vor Ort kaufen. Online Händler die WMF Geschirr anbieten sind zum Beispiel:

  • WMF.com
  • Amazon.de
  • Otto.de

Vor Ort gibt es natürlich auch Filialen von WMF, in denen du dich von geschultem Personal beraten lassen kannst.

Welche Alternativen gibt es zu WMF Geschirr?

Neben WMF gibt es natürlich auch noch andere Hersteller, die qualitativ hochwertiges Geschirr verkaufen. Dazu gehören zum Beispiel Villeroy & Boch, Maxwell & Williams, Rosenthal und Ritzenhoff um nur einige zu nennen.

Alle dieser Marken weisen genau wie WMF eine hohe Qualität und Kundenzufriedenheit auf. Genau wie bei vielen anderen Produkten können auch hier die Preise je nach Verarbeitung und Motiv schwanken.

Entscheidung: Welche Arten WMF Geschirr gibt es und welche ist die richtige für dich?

Grundsätzlich kann man zwischen 3 verschiedenen Arten von WMF Geschirr unterscheiden:

  • Normales Geschirr
  • Kindergeschirr
  • Geschirrsets

Die verschiedenen Arten bringen jeweils Vor- und Nachteile mit sich. Je nachdem, was du bevorzugst, eignet sich eine andere Art für dich. Durch den folgenden Abschnitt möchten wir dir die Entscheidung erleichtern.

Der Vorteil bei WMF Geschirr ist, dass du alle Produkte wunderbar stapeln kannst. So sparst du viel Platz im Schrank. Zudem sind alle Produkte für die Spülmaschine geeignet. (Bildquelle: pixabay.com / congerdesign)

Worum handelt es sich bei WMF Geschirr und wo liegen die Vor- und Nachteile?

Bei normalen WMF Geschirr handelt es sich im Geschirr der oben schon genannten Kategorien. Durch das schlichte weiße Design von WMF passen alle Produkte perfekt zusammen und können einzelnt oder auch in ganzen Sets gekauft werden.

Vorteile
  • Hoher Schutz vor Kratzern
  • Hoher Schlagschutz
  • Spühlmaschinenfest
Nachteile
  • Kaum verschiedene Muster zur Auswahl

Worum handelt es sich bei WMF Kindergeschirr und wo liegen die Vor- und Nachteile?

Kindergeschirr ist im Gegensatz zu normalen Geschirr aus Edelstahl und kann somit nicht zerbrechen, falls es einmal herunterfällt. Meist wird Kindergeschirr in ganzen Sets verkauft und besteht somit aus Tellern und Besteck.

Das Besteck ist hier natürlich auch kindersicher, sodass dein Kind auch das Schneiden mit Messern sicher erlernen kann.

Vorteile
  • In verschiedenen Mustern erhältlich
  • Bruchsicher
  • Spühlmaschinenfest
Nachteile
  • Nicht immer für jede Altersgruppe geeignet

Worum handelt es sich bei WMF Schalen und wo liegen die Vor- und Nachteile?

Bei WMF Schalen gibt es zwei weitere Unterscheidungen zu machen. Es gibt kleinere Schalen zum Essen und größere Salatschalen. Letzteres gibt es oft in Kombination mit dem passenden Salatbesteck.

Wir konzentrieren uns jedoch auf die normalen Schüsseln. Denn diese gibt es in verschiedenen Größen und Formen, damit du sie für jede Gelegenheit benutzen kannst. Durch die Porzellanverarbeitung kannst du die größeren Schüsseln sogar als Auflauf- oder Kuchenform benutzen.

Vorteile
  • Verschiedene Formen und Größen
  • Backofenfest
  • Stapelbar
Nachteile
  • Keine Auswahl in Farbe und Muster

Kaufkriterien: Anhand dieser Faktoren kannst du WMF Geschirr vergleichen und bewerten

Im Folgenden möchten wir dir zeigen, anhand welcher Faktoren du WMF Geschirr vergleichen und bewerten kannst.

Dadurch wird es dir leichter fallen zu entscheiden, welches Geschirr von WMF für dich geeignet ist und welches nicht. Zusammengefasst handelt es sich dabei um:

  • Material
  • Spühlmaschinen- und Mikrowellen geeignet
  • Backofen geeignet

In den kommenden Absätzen erklären wir dir, worauf es bei den einzelnen Kriterien ankommt, um dir die Kaufentscheidung zu erleichtern.

Material

Geschirr von WMF besteht immer aus qualitativ hochwertigem Material. Dabei kannst du zwischen zwei Materialarten unterscheiden, die bei WMF verarbeitet werden. Teller, Tassen und verschiedene Schüssel bestehen meist aus Hartporzellan. Dadurch sind die Produkte besonders hohe Schnitt- und Schlagfestigkeit.

Es gibt jedoch auch einige Artikel die aus Cromargan Edelstahl 18/10 hergestellt werden. Die Zahl gibt dir dabei eine Aussage über die Zusammensetzung des Edelstahls. Bei 18/10 sieht diese wie folgt aus:

  • 18 % Chrom (macht das Material rostfrei)
  • 10 % Nickel (hilft das Material säurefest zu machen)
  • 72 % Hochwertiger Stahl

Spühlmaschinen- und Mikrowellenfest

Sämtliches Geschirr von WMF ist sowohl spühlmaschinen- als auch mikrowellenfest. Sollte dies einmal nicht der Fall sein, das heißt dein Artikel geht kaputt oder bekommt in der Mikrowelle Risse, solltest du dich an den Hersteller wenden.

Backofenfest

Viele der Geschirrprodukte von WMF sind backofenfest. Das gilt zum Beispiel für Teller und Porzellanschüsseln von WMF. Wenn du dir nicht sicher bist, ob dein Produkt für den Backofen geeignet ist, kannst du dies jederzeit auf der Verpackung oder auch im Internet nachschauen.

Natürlich solltest du vor der ersten Benutzung trotzdem darauf achten, ob bestimmte Ausnahmen  für dein Geschirr bestehen. Dies könnte zum Beispiel eine Temperaturgrenze sein, die gegebenenfalls auf der Verpackung steht.

Trivia: Wissenswerte Fakten rund um das Thema WMF Geschirr

Nun bist du natürlich schon bestens über das Geschirr von WMF informiert und kannst eine zufriedenstellende Kaufentscheidung treffen. Wir möchten dir in diesem letzten Teil nun noch ein paar Zusatzinformationen über das Thema mit auf den Weg geben.

Wo wird das Geschirr von WMF hergestellt?

Das Geschirr der Marke WMF wird ausschließlich in Deutschland hergestellt. Insgesamt besitzt WMF acht Standorte in Deutschland, an denen Produkte hergestellt werden. Der Hauptanteil von Geschirr entsteht allerdings in Geislingen / Steige.

An den anderen Standorten befinden sich auch die Produktionsgebäude der Tochterfirmen von WMF. Dazu gehört zum Beispiel die Marke Hepp, deren Produktion sich in Birkenfeld befindet.

Welche Garantien gibt es auf WMF Geschirr?

Garantien sind nicht gesetzlich geregelt und deshalb gibt es bei WMF Geschirr keine gesonderte Garantie. Es gibt jedoch eine gesetzliche Gewährleistung (englisch: warranty). Diese besagt, dass der Verkäufer für alle Mängel verantwortlich ist, die eventuell bei der Auslieferung entstanden sein könnten.

Des Weiteren hast du wie bei anderen Produkten auch, das Recht deinen Artikel 14 Tage lang zurückzuschicken, falls dieser dir nicht gefällt oder du einfach deine Meinung geändert hast.

Welche Produkte bietet WMF noch an?

WMF verkauft hauptsächlich Produkte die in der Küche zum Einsatz kommen. Dabei kann man zwischen mehreren Kategorien unterscheiden: Küchenutensilien, Küchenhelfer und Küchengeräte.

In der folgenden Liste haben wir dir die verschiedenen Produktkategorien und deren Produkte einmal zusammengefasst.

Küchenutensilien Küchenhelfer Küchengeräte
Töpfe Backhelfer Mixer
Pfannen Gewürzmühlen Toaster
Besteck Schneider Kaffeemaschinen
Messer Pressen und Stampfer Elektrogrill

Weiterführende Literatur: Quellen und interessante Links

[1] https://www.wmf.com/de/

[2] https://www.wmf.com/de/tischideen/geschirr.html

[3] https://www.wmf.com/de/presse/unternehmen/wmf-erhaelt-auszeichnung-als-beste-wachstumsmarke.html

Bildquelle: unsplash.com / Brooke Lark

Bewerte diesen Artikel


21 Bewertung(en), Durchschnitt: 4,50 von 5