Zuletzt aktualisiert: 9. Juni 2022

Unsere Vorgehensweise

22Analysierte Produkte

50Stunden investiert

11Studien recherchiert

76Kommentare gesammelt

Eine Zitruspresse ist ein Küchengerät, mit dem man den Saft von Früchten wie Orangen, Grapefruits und Zitronen auspressen kann. Die Früchte werden in den Becher einer Zitruspresse gelegt und dann von Hand oder mit einem Elektromotor, der Zahnräder im Inneren dreht, ausgepresst. Durch diesen Vorgang wird das Fruchtfleisch vom Saft getrennt, der zum Servieren in Gläser gegossen oder zur späteren Verwendung in Behältern aufbewahrt werden kann. Zitrussäfte sind beliebte Zutaten in vielen Rezepten, wie z. B. Marinaden, Salatdressings und Soßen. Wenn du eine Zitruspresse zur Hand hast, wird das Kochen einfacher.




Zitruspresse: Bestseller und aktuelle Angebote

Zitruspresse: Auswahl an Favoriten der Redaktion

Der perfekte Entsafter

Der universelle Presskegel ist perfekt für große und kleine Früchte. Mit der Links- und Rechtsdrehung kannst du eine hohe Ausbeute an Fruchtfleisch erzielen. Die Einstellung zur Regulierung des Fruchtanteils im Saft macht es einfach, jedes Mal die perfekte Menge Saft zu erhalten. Der große, abnehmbare Saftbehälter hat ein Fassungsvermögen von 800 ml und eine Messskala, damit du leicht sehen kannst, wie viel Saft du gesammelt hast. Die einfache Reinigung dank der für Wickelmaschinen geeigneten Teile bedeutet, dass du keine Probleme haben wirst, deinen Entsafter sauber zu halten. Und dank der Kabelaufwicklung und der Staubschutzhaube kannst du deinen Entsafter leicht aufbewahren, wenn er nicht in Gebrauch ist.

Arendo Edelstahl-Zitruspresse

Die Arendo Edelstahl-Zitruspresse ist der perfekte Weg, um jeden Tag frischen Saft zu genießen. Diese Saftpresse ist aus hochwertigem Edelstahl gefertigt und eignet sich für alle Zitrusfrüchte wie Mandarinen, Orangen, Zitronen und Grapefruits. Mit seinem 100-Watt-Motor extrahiert dieser Entsafter auch den letzten Tropfen Saft aus deinen Früchten und lässt kein Fruchtfleisch oder Kerne zurück. Der große Presskegelaufsatz sorgt dafür, dass selbst große Früchte wie Grapefruits mühelos entsaftet werden können. Der Siebeinsatz fängt Kerne und Fruchtfleisch sicher auf, während du mit dem Direktauslauf den Saft ohne zu tropfen in dein Glas gießen kannst. Zur einfachen Reinigung lassen sich die zentralen Komponenten – Deckel, Presskegel, Sieb und Saftbehälter – innerhalb von Sekunden abnehmen.

Elektrische Zitruspresse

Diese elektrische Zitruspresse ist perfekt für die Herstellung von köstlichem Orangensaft, Limonade und Limettengetränken. Sie hat zwei Drehrichtungen für eine optimale Entsaftung und wird mit zwei großen Kegeln geliefert, die für Zitronen, Orangen und Limetten geeignet sind. Die Maschine ist aus hochwertigem Kunststoff und Edelstahl gefertigt und hat einen abnehmbaren Saftbehälter, der bis zu 700 ml Flüssigkeit fasst. Außerdem ist sie leicht zu reinigen – nimm einfach den Tresterbehälter heraus und spüle ihn unter Wasser ab.

Ratgeber: Häufig gestellte Fragen

Welche Arten von Zitruspressen gibt es und was macht ein gutes Produkt aus?

Es gibt zwei Arten von Zitruspressen. Die erste ist die manuelle Saftpresse, bei der du einen Hebel oder Griff nach unten drücken musst, um den Saft aus den Zitrusfrüchten zu pressen. Dieser Typ ist in der Regel kleiner und leichter zu verstauen als elektrische Modelle, kann aber für Menschen mit Arthritis oder anderen Handproblemen schwieriger zu bedienen sein. Elektrische Entsafter verwenden einen Elektromotor, um den Saft aus deinen Zitrusfrüchten zu pressen, indem sie sie mit hoher Geschwindigkeit drehen, um den Saft vom Fruchtfleisch und den Kernen zu trennen. Diese Maschinen sind in der Regel größer, schwerer, lauter und anstrengender als manuelle Maschinen, aber sie produzieren auch viel mehr Saft pro Fruchtstück. Wenn du also etwas Schnelles suchst, ist das vielleicht nicht ideal, denn es dauert länger, als einen Hebel zu drücken.

Eine gute Zitruspresse sollte in der Lage sein, Saft aus Zitrusfrüchten und anderen weichen Früchten zu gewinnen. Sie muss ein Sieb haben, das die Kerne, das Fruchtfleisch oder die Schale der Frucht von ihrem Saft trennen kann. Der Griff und der Sockel der Saftpresse sollten außerdem so stabil sein, dass sie während des Gebrauchs nicht verrutschen. Und schließlich ist es wichtig, dass der Entsafter ergonomisch geformt ist, damit er bei längerem Gebrauch nicht ermüdet.

Wer sollte eine Zitruspresse benutzen?

Jeder, der frisch gepressten Saft liebt. Die Zitruspresse ist ideal für Menschen mit Arthritis, Diabetes oder anderen gesundheitlichen Problemen, die ihre Fähigkeit, eine Zitrone auszupressen, einschränken. Der Citrus Juicer ist auch perfekt für alle, die nicht die Zeit oder die Geduld haben, Zitronen und Limetten zu zerschneiden, bevor sie sie in Gläser mit Wasser, Tee und Cocktails pressen.

Nach welchen Kriterien solltest du eine Zitruspresse kaufen?

Die beste Zitruspresse sollte einfach zu bedienen, langlebig und aus hochwertigen Materialien hergestellt sein. Wenn das Produkt einfach zu bedienen ist, wirst du es jeden Tag gerne benutzen. Ein gut verarbeitetes Produkt hat eine längere Lebensdauer, was bedeutet, dass du nicht so bald eine neue Zitruspresse kaufen musst.

Du solltest auf die Qualität des Materials achten, das für die Herstellung einer Zitruspresse verwendet wird. Es ist wichtig, dass sie dem regelmäßigen Gebrauch standhält und nicht leicht kaputt geht. Überprüfe auch, ob die Saftpresse mit einer Garantie oder Gewährleistung des Herstellers ausgestattet ist, damit du dein Geld zurückbekommst, falls das Produkt Mängel aufweist.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Zitruspresse?

Vorteile

Zitruspressen sind großartig, weil man mit ihnen Säfte aus einer Vielzahl von Früchten und Gemüse herstellen kann. Außerdem sind sie sehr einfach zu bedienen, so dass du keine besondere Ausbildung oder Fähigkeiten brauchst, um sie optimal zu nutzen. Außerdem werden sie mit eigenen Behältern geliefert, in denen du deinen Saft aufbewahren kannst, bis er zum Verzehr bereit ist.

Nachteile

Der größte Nachteil einer Zitruspresse ist, dass sie schwer zu reinigen sein kann. Außerdem ist es nicht die effizienteste Art, Zitrusfrüchte zu entsaften, denn du musst sie vor dem Entsaften in kleine Stücke schneiden und dann das Fruchtfleisch abseihen. Wenn du das nicht tust, bleiben in deinem Getränk Fruchtstücke zurück, was nicht sehr angenehm ist.

Kaufberatung: Was du zum Thema Zitruspresse wissen musst

Welche Marken und Hersteller sind in unserer Produktvorstellung vertreten?

In unserem Test stellen wir Produkte von verschiedenen Herstellern und Anbietern vor. Die Liste umfasst unter anderem Produkte von folgenden Marken und Herstellern:

  • Braun Household
  • Bosch Hausgeräte
  • Arendo

In welchem Preisbereich liegen die vorgestellten Produkte?

Das günstigste Zitruspresse-Produkt in unserem Test kostet rund 18 Euro und eignet sich ideal für Kunden die auf ihren Geldbeutel schauen. Wer bereit ist, mehr Geld für eine bessere Qualität auszugeben, kann jedoch auch rund 60 EUR für eines der teuersten Produkte ausgeben.

Welche Produkte kommen bei den Käufern am besten an?

Ein Zitruspresse-Produkt aus dem Test sticht durch besonders viele Bewertungen hervor, nämlich das Produkt der Marke Braun Household, welches bis heute insgesamt 12573-mal bewertet wurde.

Bei dem durch Kunden am besten bewerteten Produkt handelt es sich um das Produkt der Marke Braun Household mit derzeit 4.7/5.0 Bewertungssternen.

Warum kannst du mir vertrauen?

Testberichte